Biscuit me!

Wer wie wir ein besonderes Faible für die Welt der Keramik und des Glashandwerks hat, dem empfehlen wir einen Inspirations Slash Shopping-Stopp in den neuen Räumlichkeiten von Biscuit China in Berlin Prenzlauer Berg. In dem frisch eröffneten Shop in der Oderberger Straße hat Inhaberin und Grafikdesignerin Karoline Borsch einen Ort geschaffen, an dem ihre Leidenschaft für besondere Objekte und deren Hintergrundgeschichten zum Leben erweckt wird. Zu sehen und zu kaufen gibt es bei Biscuit China eine einzigartige Auswahl schöner und funktionaler Keramik und Glaswaren von unabhängigen Künstlern und kleinen Ateliers. Traditionelle Werkstoffe und moderne Formgebungen, aber auch farbenfrohe, verspielte und sogar humoristische Objekte feiern die Verbindung von traditionellem Handwerk und modernem Zeitgeist. Darunter sind auch Kreationen von namhaften Künstlern wie Pepe Otero Oleiro, Foekje Fleur, Baptiste Ymonet und Vincent Jousseaume. Ab Dezember können die Produkte auch online erworben werden, wobei wir den persönlichen Besuch kategorisch empfehlen um die Auswahl in voller Schönheit sinnlich zu erfahren. Wir verlosen einen Gutschein im Wert von 60 Euro an die besonders Schöngeistigen unter euch. Schreibt eine Mail mit dem Betreff ‚ELEPHANT‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
Biscuit China | Oderberger Str. 3, 10435 Berlin | Öffnungszeiten: Di 12-18 Uhr, Mi-Sa 12-19 Uhr | biscuitchina.com | Facebook | Instagram

Kategorien: Orte | Autor: | Datum: 05. Dezember 2017 | Tags: |  Keine Kommentare