3, 345 108 Berliner

mmw_BerlinBuch

Ick bin ein Berliner

3, 345 108 Berliner: reich und arm, jung und alt, glücklich und unglücklich. Was sie verbindet, ist die Stadt, in der sie leben. Journalist Alexander Krex hat Menschen von Mitte bis Marzahn porträtiert, manche sind hier geboren und wollten nie woanders hin, einige wollten schon immer hierher, wieder andere sind einfach hängen geblieben. Wir können uns auf jeder Seite nur an Anneliese Bödeckers Worte erinnern und aus vollem Herzen zustimmen: „Die Berliner sind unfreundlich und rücksichtslos, ruppig und rechthaberisch, Berlin ist abstoßend, laut, dreckig und grau, Baustellen und verstopfte Straßen wo man geht und steht- aber mir tun alle Menschen leid, die hier nicht leben können.“

____

3, 345 108 Millionen Berliner – Von denen einige hier erzählen, wer sie sind, wie sie leben und was das alles soll |

Alexander Krex |

Rogner & Bernhard |

22,99 € ;  | erhältlich über Amazon.de

 

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 14. März 2014 | Tags: |  Keine Kommentare