Adameva

Adameva

Das 2 Minuten Interview

 

Larissa Kerner und Marie Suberg aka Lary und Mary sind ADAMEVA, das spannendste, witzigste und ja wir müssen es sagen, sexieste Künstlerinnenduo, das wir kennen. ADAMEVA machen Selfies in überlebensgroß und mit Acrylfarbe und Pinsel und Gaffa und mehr. Sie sprengen den Rahmen mit Installationen, Inszenierungen, Videos und Musik, die sie selbst Electro-Pop nennen. Eine von beiden hat eine berühmte Mama, aber das tut nichts zur Sache. Denn inzwischen ist sie eh selbst eine und sammelt Töchterchens Kunst. Apropos, beim Reeperbahnfestival verwandeln sie den Spielbudenplatz in ein farbenfrohes Gesamtkunstwerk. Bauzaun ist meine Leinwand, Baby!

 

Name: Larissa Kerner | Marie Suberg
Alter: 24 | 24 zusammen 1001
Wohnort:
Hamburg
Beruf: Künstlerin | Künstlerin
Schuhgröße:
zusammen 108
Lieblingswochentag:
I don’t care if monday’s blue, tuesday’s gray and wednesday too, thursday I don’t care about you, it’s friday I’m in love
Kontakt: the-art-of-adameva.com

mmw_ADAMEVA

 

Was siehst du, wenn du in den Spiegel schaust?

L: Die Frau mit der ich zusammenlebe.

M: Die Reflektion meines wunderschönen irdischen Körpers.

 

In welcher historischen Epoche waren Frauen am schönsten?

L: 18. und 19. Jahrhundert zur Hochzeit der Geischas, Mädchen der Künste, Trendsetter und einfach irre! Natürlich die goldenen 20er Jahre. Die Schönheit der Frauen wurde durch Kunst, Kultur und Wissenschafft gezeichnet.

M: Frauen waren irgendwie in allen Epochen schön.

 

Kommst du eher nach Mama oder nach Papa?

L: nach Papa (lach)

M: same same

 

Was war der letzte Traum, an den du dich erinnerst?

L: Ich flog, auf und ab durch meinen Traum und dabei wusste ich, dass ich träumte.

M: Ich hab geträumt, dass ich auf einem weißen Pferd durch den Himmel und in den Sonnenuntergang geritten bin. Schön war’s! ;)

 

Bitte vervollständigen: I got 99 problems, but …!

L: through them i found out what i really want.

M: … they are all an illusion.

 

Welchen Song kannst du nicht mehr hören?

L: Gib mir das Radio und ich werfe es in den Müll!

M: Jeder zweite würde natürlich sagen, last christmas. Obwohl ich den tatsächlich gerne auch mal anlasse, wenn er im Autoradio läuft um larissa zu ärgern. Haha!

 

Würdest du dich selbst als guten Menschen bezeichnen?

L: Ich bin gut und böse.

M: Ich würde sagen… auf jeden Fall!

 

Welchem unmoralischen Angebot könntest du nicht widerstehen?

L: Bei einem argentinischen T-Bone Steak…wie gesagt ich komm nach Papa.

M: Widerstehen kann ich gut. Meistens jedenfalls…

 

Was ist dir peinlich?

L: Wenn jemand denkt mir wäre etwas peinlich.

M: mmmhhh…

 

Was hat Gott gemacht, bevor sie die Erde erschaffen hat?

L: Sie, er, das… Stille, das pure Sein.

M: Ich nenne es auch eher das pure, allgegenwärtige, universelle Sein, und das war es wahrscheinlich auch schon immer.

 

Welches Kunstwerk würdest du gern besitzen?

L: Ich besitze tausende Kunstwerke meiner vierjährigen Tochter.

M: Ich hab leider keine Tochter. :(

 

In welchem Film hättest du gern mitgespielt?L: Bugsy Malone

M: Über sowas hab ich mir noch nie Gedanken gemacht. Also jedenfalls nicht in den schon vorhandenen Filmen. Die guten Filme sind doch so gut und genial, weil sie genau so sind wie sie sind…ohne mich :))

 

Wenn wir dich zuhause besuchen, was würdest du für uns kochen?

L: Italienisch! Bruschetta, Antipasti, Pasta, Fisch, Fleisch, Gemüse, alles, wirklich alles, um euch zum Stöhnen zu bringen. Wein, Wein, Wein!

M: Natürlich ein 10-Gänge-Menü, das liebevoll von Larissa gekocht und zubereitet würde. Haha, Lary hat’s nämlich drauf!

 

 

Was hat dich zuletzt wirklich bewegt?

L: Jeden Tag bewegt mich etwas, ich kann mitfühlen, mit mir und vielen anderen, sonst wäre ich ja schon gestorben.

M: Also…zuletzt haben mich jedenfalls meine lieben Füße an diesen Ort bewegt.

 

Was würdest du ändern, wenn du die Macht dazu hättest?

L: Woooh, Trommel-Frage… es gibt ein indianisches Sprichwort… SHINE IT ON! Ich habe jetzt bereits die Macht zu strahlen und der Dunkelheit Licht zu geben. Das würde ich auch tun wenn ich das reichste Chick der Welt wäre ;)

M: yooouu know…die Macht sei mit uns! Und das ist sie!

 

Welche Superheldenkraft hättest du gern?

L: Ich wäre gern stark wie Superman. Bei aller Liebe, es gibt auch ein paar Bürger, die will man am liebsten umboxen. Als Frau manchmal (!!, Anm. der Red.) gar nicht so leicht umzusetzen. Und die Kraft des Fliegens und Weitspringens und und und ICH WILL ALLE.

M: Fliegen oder mich beamen können, das wäre natürlich nice!

 

Was würdest du tun, wenn du keine Angst hättest?

L: Springen

M: Dann würde ich mich auf den höchsten Berg setzen, den ich finden kann und nicht mehr darüber nachdenken, was als nächstes passieren könnte oder sollte.

 

Was sollte niemand von Dir wissen?

L: Das soll lieber niemand wissen.

M: d** *** m** *n *I** ***** ****** **b.

 

Welche Frage hätten wir dir stellen sollen?

L: Jetzt reichts aber mal ;)

M: Heeeeey, natürlich genau diese.

 

Das letzte Wort:

L: Hab immer ich.

M: In diesem Sinne…

 

Foto: Jean Goldberg

Kategorien: Leute | Autor: | Datum: 17. September 2014 | Tags: , , , , Keine Kommentare

Die Artikel könnten euch auch gefallen