An den See

MMW_TakeMeToTheLakes_(c)The_Gentle_Temple.179b25c799dfecef140b2ddc4b9c9ab7

In und um Berlin gibt es mehr als 3000 (in Worten: dreitausend) Seen. Jeder von ihnen eine Verlockung zum Bade, ein Sommerversprechen, ein kleiner Urlaub für die Seele. Wir selbst führen seit Jahren Liste und Buch, um Sommer für Sommer neue Badestellen, Buchten und Kleinode zu entdecken – egal ob mit dem Rad, per Bummelzug oder Auto. Mindestens drei Neue wollen wir in jedem Jahr entdecken. Wenn wir also in dem Tempo weitermachen, sind wir in ca. 988 Jahren durch. Sackgasse also oder zumindest eine sehr lange, steile Straße zum Glück. Die ultimative, alles verändernde Abkürzung gibt es jetzt. Denn wie auch immer haben Karoline Rosina und Nils Kraiczy alle famosen Seen, Teiche und Badestellen rund um Berlin erkundschaftet, benannt, bewertet, wunderschön bebildert und wortreich dokumentiert. „Take Me To The Lakes – Berlin Edition“ heißt ihr selbst herausgegebenes Buch. Unter den 140 gesammelten Badestellen findet man kurze Erfrischungen zum Feierabend genauso wie Empfehlungen für das ausgedehnte Freunde-Wochenende. Die einladenden Bilder im Buch werden mit allerlei nützlichen Informationen ergänzt: Empfehlungen für Picknickplätze und Übernachtungstipps, Nachweise zur Wasserqualität und natürlich hilfreiche Karten und Geodaten. Damit die Suche nach dem Geheimtipp nicht zur Irrfahrt wird. In wärmender Vorfreude verlosen wir ein Buch an die Entdecker unter euch. Schreibt eine Mail mit dem Betreff „SKINNYDIP“ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
___
Take Me To The Lakes – The Berlin Edition | 19,90 € Softcover / 34,90€ Hardcover Limited Edition | www.takemetothelakes.com | Foto: The Gentle Temper

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 11. April 2017 | Tags: |  Keine Kommentare