Aviv 030

Rixdorf ist um eine kulinarische Perle reicher. Das AVIV 030 bringt außergewöhnlich gute israelische Leckereien in diesen Teil Neuköllns. Da das Restaurant erst vor ein paar Monaten und so mitten im Lockdown eröffnete, bieten die Schwestern Josefine und Charlotte sowie Chefkoch Nir gerade vor allem israelisches Streetfood an. Darunter gegrillte Auberginen mit Ei als Sabich im Pitabrot, Blumenkohl in knuspriger Pankokruste oder das Kebab-Gericht mit frischer Petersilie und Koriander vom regionalen Fleischer. Für Zuhause oder ein lauschiges Plätzchen unter freiem Himmel eignen sich die wunderbaren Hummus-Bowls mit unterschiedlichen Toppings. Das Trio freut sich natürlich schon darauf, bald die ersten sitzenden Gäste im Restaurant zu begrüßen und mit einer abwechslungsreichen Menükarte sowie Aperitivo-Drinks zu versorgen. Solange gibt es jeden Samstag ein Live-Musik-Stream aus dem AVIV 030 direkt nach Hause. New Hummus-Joint!
_____
AVIV 030 | Richardstraße 76, 12043 Berlin | Mi-Sa 12-20.30, So 12-17 Uhr | aviv030.com | FOTO: AVIV 030