Berlin Coaster Workshop Studio Argile

Wenn man durch die große Schaufensterscheibe des Argile Studios im Herzen Neuköllns blickt, hat man häufig das Glück und kann den Künstlerinnen und Künstlern bei ihrer Arbeit zuschauen. Das Argile Studio ist eigentlich ein Keramikkollektiv, das monatliche Kurse anbietet und auch regelmäßige Spezialworkshops mit Gastkünstlerinnen und -künstlern veranstaltet. Am 17. und 18. August lädt die in Nottingham ansässige Produktdesignerin Katie Gillies zum Jesmonite-Workshop ins Studio ein. Dabei kann man in dreieinhalb Stunden lernen, wie man wunderschöne Terrazzo-Untersetzer aus Jesmonite herstellt. Jesmonite ist ein Verbundwerkstoff auf Wasserbasis, der immer häufiger für die Herstellung von dekorativen und gegossenen Objekten verwendet wird. Vom richtigen Mischverhältnis des Materials bis zum finalen Gießen in die Silikonformen steht euch Katie tatkräftig zur Seite. Indem mit bunten Farbchips experimentiert wird, kann man seinen ganz persönlichen Terrazzo-Look in die Formen einbringen und diese individuell gestalten. Am Ende werden die Untersetzer dann noch von Hand geschliffen und versiegelt, um sie anschließend mit nach Hause zu nehmen.
_____
Coaster Workshop at Studio Argile | Warthestraße 68, 12051 Berlin | Sa, 17.08.19, 13-16.30 Uhr und So, 18.08.19, 13-16.30 Uhr | Ticket ab 60 Euro | www.katiegillies.com

Kategorien: Erlebnisse | Autor: | Datum: 30. Juli 2019 | Tags: |  Keine Kommentare