Bravo!

Nicht alle Helden tragen Umhang. Manche sind stattdessen mit einer beeindruckenden Leidenschaft zum Scannen und, viel wichtiger, einer fetten Sammlung vergangener BRAVO-Ausgaben ausgestattet. Christian Müller, der hier beschriebene Supertyp, hat den größten Teil der beliebten Jugendzeitschrift in mühevoller Arbeit digitalisiert und archiviert – von der Erstausgabe im Jahr 1956 mit Marilyn Monroe auf dem Cover bis zu Dr. Sommers Höhepunkt im Jahr 1994. Und… Achtung: inklusive aller 118 Starschnitte zum Downloaden und Zusammenbasteln! Zu Corona-Zeiten steht momentan aus jedem Jahr die jeweils erste Ausgabe zum kostenfreien PDF-Download zur Verfügung, stolze Fan-Momente und peinliche Flashbacks inklusive. Wir können noch einmal in Erinnerungen schwelgen, mit den heiß-geliebten Fotostories mitfiebern und unverfälschte Jugendkultur abfeiern. Von Karl May über ABBA bis East 17, hier werden alle Checker, Poser und Raver von damals wie heute fündig und glücklich gemacht. Obendrauf gibt es noch den Starschnitt aus dem Jahr 1983 mit E.T. kostenlos zum Ausdrucken und zusammenkleben in Lebensgröße. Profi-Tipp: In Zeiten von Instagram und Pinterest tut es richtig gut, sich die Homestorys der deutschsprachigen Serienstars aus den 90ern anzuschauen. Danke!
_____
Bravo Archiv | bravo-archiv-shop.com | FOTO: Bravo Archiv

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 21. April 2020 | Tags: |  Keine Kommentare