Brotzeit

Was macht man, wenn man mit Leib und Seele Caterer ist und es gerade keine Veranstaltungen gibt, die man becatern könnte? Richtig, man eröffnet einfach eine Take Away Pop-up und serviert seine Köstlichkeiten zum Mitnehmen oder distanzierten Vor-Ort-Genuss. „Brot & Zeit“ präsentiert euch seit kurzem Bella Vista Social Club in der Neuköllner Manitiusstraße. Wer weder mit dem einen noch mit dem anderen etwas anfangen kann, wir erklären. Die Manitiusstraße liegt quasi parallel zum Maybachufer auf der anderen Seite vom Aldi. Wer da hinfindet wird mit einem echten kulinarischen Geheimtipp belohnt. Denn das findige Catering-Team von „Brot & Zeit“ serviert uns unser täglich Brot, pur oder spektakulär belegt mit beispielsweise Spargel mit frittiertem Ei, eigens fermentiertem Kimchi, französischem Brie oder klassisch als BLT. Dazu gibt es Kaffee, Säfte, Waffeln, köstliche Bowls aus Zutaten der Saison, ein richtig gutes Shakshuka und vieles mehr. Im Laden werden zudem die Produkte der langjährigen Catering-Partner mitverkauft, um regionale Zulieferer auch in Corona-Zeiten zu unterstützen. Besonders super: Caterer sind es gewohnt früh aufzustehen. Während unsere anderen Lieblingsläden im Kiez erst um 10 Uhr die Pforten öffnen, bekommt ihr hier täglich schon ab 8 Uhr ein großartiges Frühstück. Wer fühlen will, muss schmecken: Wir verlosen einen Gutschein im Wert von 25 Euro für das Pop-Up von „Brot & Zeit“. Schreibt eine Mail mit dem Betreff ‚STULLE MIT BROT‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
Brot & Zeit – Pop-Up und Catering | Manitiusstr. 23-24, 12047 Berlin | tägl. 8-18 Uhr | brotundzeitcatering.com | FOTO: Tommaso Revelant

Kategorien: Orte | Autor: | Datum: 19. Mai 2020 | Tags: |  Keine Kommentare

Die Artikel könnten euch auch gefallen