Bye Bye Spider App!

Es geschah in einem unachtsamen Moment. Hand, Handy, Gehwegpflaster, Display futsch. Treffer versenkt, Achillessehne getroffen, hello Spider App! Die Kraterlandschaft zog sich vom Home-Button bis über die vordere Kamera. Selfies waren nicht mehr möglich. Eine Katastrophe! Die Zeit heilt alle Wunden? Darauf konnten wir nicht hoffen. Eine Lösung musste her, aber pronto! Unser Lifesaver hieß Musa. Der junge Mann ist als Außendienstleister für iCrackedunterwegs und repariert gesprungene Smartphone- und Tablet-Displays, defekte Lautsprecher und Mikrofone. Und zwar per Hausbesuch. Die Reparaturaufträge werden von dem Service-Start-up online entgegen genommen und an die Techniker aka „iTechs“ weitergeleitet. Handy-Doc Musa kam uns im MMW Studio besuchen. Binnen 20 Minuten hatte er unser Telefon auseinander- und wieder zusammengebaut. Größte Herausforderung: die unterschiedlich großen Schrauben – 21 Stück waren in unserem iPhone verbaut – nicht zu vertauschen. Das ist es übrigens auch, woran der ambitionierte Laie zumeist scheitert, wenn er sich ein DIY-Reparatur-Kit nach Hause bestellt. Die Vorteile von iCracked liegen auf der Hand: Das Gerät wird an Ort und Stelle repariert – nix mit Einschicken und langen Wartezeiten. Bei der Not-OP ist man sogar live dabei und kann dem iTech über die Schulter schauen. Stichwort Datensicherheit. Auf alle Ersatzteile gibt es eine lebenslange Garantie und eine Panzerfolie for free oben drauf. Einziger Wermutstropfen: Die Hersteller-Garantie geht verloren, so wie bei jeder anderen Reparatur durch eine freie Werkstatt. Damit können wir leben. Unter den besonders Gebrochenen unter euch verlosen wir eine kostenlose Display-Reparatur! Schickt eine Mail mit dem Betreff „SPIDER PIG“ an hurra@muxmaeuschenwild.de. Lass krachen, Baby!
_____
iCracked | de.icracked.com | Facebook

MMW_ICracked

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 15. Juni 2016 | Tags: |  Keine Kommentare