MUXMÄUSCHENWILD B’DAY FESTIVAL

MMW4_Collage.20c2e15f95cd8e11e260a9ca063ad9b1

ENDLICH! „Heute ist der Tag, jetzt geht es endlich los…“ Wir feiern Geburtstag mit Pauken und Trompeten und Keyboards und Gitarren und Mikrofonen, mit Büchern und mit euch! Unser Date im Klunkerkranich startet um 15 Uhr mit einem entspannten Doors Open und 30 Grad Sonnendrink an der Tiki-Bar. Danach lauschen und feten wir bis in die Nacht oder bis das Sommergewitter uns von der Dachterrasse jagt. Wir freuen uns auf jede und jeden einzelnen von euch. #wirsindvier

LINE-UP:

Main Stage
17:50 Uhr MissinCat
18:45 Uhr Max Prosa
19:40 Uhr Sway Clarke
20:35 Uhr Benne
21:30 Uhr Kids of Adelaide

Acoustic Stage
16:00 Uhr Arno Frank (Lesung)
16:30 Uhr Alex Dorenberg
17:00 Uhr Marco Lehmbeck (Lesung)
17:25 Uhr Lisa Who
18:20 Uhr Catze
19:15 Uhr FINN
20:10 Uhr Eveline
21:05 Uhr Reema

_____
MUXMÄUSCHENWILD B’DAY FESTIVAL | Mi, 28.06.2017, 15-24 Uhr | Klunkerkranich, Karl-Marx-Straße 66, 12053 Berlin | Eintritt: 3 € + 2 € Spende zugunsten von Give Something Back To Berlin | Facebook Eventlink

MMW B’DAY FESTIVAL

MMW_BDAY_FacebookNEU_Max.47cc2d3055ac979e8b0699267bedf297

Tadaaa, badumm, tsssssss! Jetzt ist es endlich raus und stolz verkünden wir den letzten, bisher noch geheimen Act auf unserer muxmäuschenwild B’Day Main Stage am kommenden Mittwoch im Klunkerkranich. Wir freuen uns riesig auf den wunderbaren Max Prosa! Im Januar 2012 veröffentlichte der waschechte Berlina sein Debütalbum „Die Phantasie wird siegen“, seit März diesen Jahres steht sein drittes Studioalbum „Keiner Kämpft Für Mehr“ in den Plattenläden und Digitaljukeboxen. Die offizielle Tour startet im Herbst. Doch vorher spielt er bei uns, für uns mit uns auf dem schönsten Dach von janz Neukölln. Frühes Erscheinen lohnt, denn um 18.45 Uhr greift er zu Gitarre und Mikrofon. Vorfreude 3000.

GESAMTES LINE-UP:

Main Stage
17:50 Uhr Missin Cat
18:45 Uhr Max Prosa
19:40 Uhr Sway Clarke
20:35 Uhr Benne
21:30 Uhr Kids of Adelaide

Acoustic Stage
16:00 Uhr Arno Frank (Lesung)
16:30 Uhr Alex Dorenberg
17:00 Uhr Marco Lehmbeck (Lesung)
17:25 Uhr Lisa Who
18:20 Uhr Catze
19:15 Uhr FINN
20:10 Uhr Eveline
21:05 Uhr Reema

Ab 22 Uhr: DJ MATZINGHA

_____
MUXMÄUSCHENWILD B’DAY FESTIVAL | Mi, 28.06.2017, 15-24 Uhr | Klunkerkranich, Karl-Marx-Straße 66, 12053 Berlin |Eintritt: 3 € + 2 € Spende zugunsten von Give Something Back To Berlin | Facebook Eventlink

Here we go!

Nur noch nichtmehrsooft schlafen und unser MUXMÄUSCHENWILD B’DAY FESTIVAL am 28. Juni taucht den Klunkerkranich in noch mehr Farbe, noch mehr Klang und noch mehr großartige Energie als ohnehin schon. Wir wollen mit euch feiern, anstoßen, abklatschen, kuscheln, lachen und andächtig entrückt bis frenetisch extatisch der wunderbaren Musik unserer fantastischen Künstler lauschen (mehr Superlativ haben wir beim besten Willen nicht unterbekommen). Wir spannen euch nicht länger auf die Folter und geben im Folgenden feierlich das Line-up für unseren großen Tag bekannt. Gemeinsam mit unseren Freunden von Give Something Back To Berlin bringen eine internationale Auswahl grandioser Musiker und Künstler auf zwei Bühnen – mit dabei sind zum Beispiel der inzwischen in Berlin heimisch gewordene Weltenbummler und Singer-Songwriter Benne, der gebürtige Kanadier Sway Clarke, Kids of Adelaide (guck mal im Interview), die Italienerin Missincat, die Londonerin Reema und ein ganz besonderer Secret Act, den wir offiziell erst ab dem 21. Juni bekanntgeben können. Auf der Acoustic Stage spielen außerdem unter anderen FINN, Eveline, Lisa Who und Catze. Drumherum gibt es Drinks, Snacks und jede Menge Gesprochenes, Gelesenes und Gebasteltes. Den genauen Time Table findet ihr auf der Facebook Eventseite.
_____
MUXMÄUSCHENWILD B’DAY FESTIVAL | Mi., 28.06.17 ab 15 Uhr | Klunkerkranich, Karl-Marx-Str. 66, 12053 Berlin | Eintritt: 3€ + 2€ Spende an Give Something Back To Berlin | Facebook Eventseite

MMW_BDAY_Flyer

Merken

Merken

Was für ein Fest!

MMW_BDAY_2

Rund vier Jahre ist es her, da wir im Hinterzimmer des wunderbaren veganen Pêle-Mêle Cafés in der Neuköllner Innstraße drei Schreibtischplätze anmieteten. Eine Ausstellung, ein Kunde, der erste Newsletter – muxmäuschenwild war geboren. Was danach passierte, können wir bis heute nicht ganz in Worte kleiden und versuchen es dennoch, einfach weil das mal so muss. 18 tolle Mitarbeiter kümmern sich inzwischen um dutzende großartige Kunden, vom kleinen Startup bis zum weltgrößten Mobilfunkanbieter, von der Grillwurst bis zum Fairphone. Wir haben Parties gefeiert, Kunden-Events in unendlichen Größenordnungen umgesetzt, über 800 (!) Newsletter Artikel geschrieben und ziehen in Kürze zum dritten Mal um. Sorry fürs Selbstbejubeln, aber man muss sich auch mal feiern. Und das wollen wir. Mit zahllosen Wegbegleitern, Lieblingsmenschen, bunten Hunden, unseren Freunden von Give Something Back To Berlin und mit euch versammeln wir uns auf dem schönsten Dach von ganz Neukölln – dem Bezirk, in dem für uns alles begann. Bei unserem Charity-Mini-Festival wollen wir lachen, tanzen, trinken und entrückt bis frenetisch großartiger Musik lauschen. Für uns und für den guten Zweck. Dafür haben wir ein Secret Line-Up auf die Bühne gestellt, das seines Gleichen sucht. Zehn großartige Bands und Musiker, ein Neben- und Miteinander der Klänge ohne Hierarchie und Korsett. Zu viel sei an dieser Stelle noch nicht verraten, aber es wird verdammt bunt, verdammt schön und verdammt muxmäuschenwild. Die auftretenden Künstler und weitere Highlights verkünden wir auf unserer Facebook Seite. Stay tuned! Wir heben die Gläser und lassen es scheppern, mit Sonne im Herzen und bester Laune. Denn wir haben Geburtstag und feiern feste die vergangenen vier Jahre und alles was kommt.
_____
MUXMÄUSCHENWILD B’DAY FESTIVAL | Mi., 28.06.17, ab 15 Uhr | Klunkerkranich, Karl-Marx-Str. 66, 12053 Berlin | Eintritt: 3 € + 2 € Spende zugunsten von Give Something Back To Berlin | Facebook

Love Over Fear

Vorgestern Abend saßen wir bei unserer MMW Weihnachtsfeier beisammen, ließen das Jahr Revue passieren und dachten darüber nach, welche und wie wir die Dinge im nächsten Jahr angehen möchten, als nach und nach, Push-Nachricht für Push-Nachricht, die Ereignisse vom Breitscheidplatz zu uns durchdrangen. Wir haben inne gehalten, unsere Familie und Freunde kontaktiert, über unsere Gefühle gesprochen. Wir haben unsere Weihnachtsfeier nicht beendet, wir haben weiter gemacht. Anders als vorher. Ruhiger, demütiger. „Was ist dein persönliches Ziel für das Jahr 2017?“ war die Frage, die der Beamer an die Wand warf. Die Antwort behielt jeder für sich. Gemeinsam wollen wir dazu beitragen, Liebe, Verständnis, Verantwortung und konstruktives Miteinander zu fördern, Grenzen in unseren Köpfen abzubauen und dafür zu sorgen, dass die Menschheit weiter zusammenrückt. Wir sind traurig und in Gedanken bei allen Opfern von Gewalt und Terror überall. Wir feiern an Weihnachten die Liebe – zu unseren Liebsten aber auch unseren Nächsten. Wir wünschen uns und euch die Kraft, die nötig ist, um Wut und Ablehnung auszuschlagen und an der Liebe festzuhalten. #loveoverfear

mmw_loveoverfear

Merken

Merken

Kategorien: In eigener Sache | Autor: | Datum: 21. Dezember 2016 | Tags: , Keine Kommentare

Wir suchen ein neues Zuhause!

MMW_Office1.f5dc11b777b6dd6db9c7acec87e0270c

 

OMG!!! Gerade haben wir uns in unserem geliebten muxmäuschenwild STUDIO so richtig eingelebt, schon platzt es aus allen Nähten. 150qm sind einfach nicht mehr genug für so viel kreativen Geist und so viele hübsche schlaue Köpfe! Soll heißen: wir wollen und müssen uns über kurz oder lang vergrößern, verändern, bewegen. Wir suchen für unsere schnuckelige Agentur eine langfristige Bleibe ab 200 qm Grundfläche (gerne größer), am liebsten in Kreuzberg oder Neukölln. Mehrere Räume oder die Möglichkeit diese zu schaffen, sind ein Muss, liebe Nachbarn und Fabriketagenaroma ein Plus, eine kleine Lagerfläche vor Ort ein Bonus. Wir sind pflegeleicht, leise und echt ziemlich nett. Wer was weiß oder jemanden kennt, der was weiß, ihr wisst ja… Sachdienliche Hinweise gehen am besten an studio@muxmaeuschenwild.de. DAAANKE! ;)

Kategorien: In eigener Sache | Autor: | Datum: 24. August 2016 | Tags: , , , Keine Kommentare

Aus einem Guss

Das Berlin fashion Film Festival hat sich in den vergangenen Jahren zu einem unserer absoluten Lieblingsevents gemausert. Wie sollte es auch anders sein, Film, Fashion, tolle Leute aus aller Welt, die an spannenden Orten zusammenkommen und sich kreativ auseinandersetzen. Dazu jede Menge Party, Talks und gute Livemusik. Neben der Awardshow, die einmal mehr das Beste vom Besten der internationalen Fashionfilm-Macher auszeichnet, der Modenschau und den zahlreichen Talks und Panel Discussions zum und ums Thema, wird es in diesem Jahr auch öffentliche Screenings der wichtigsten Wettbewerbsbeiträge aus über 800 weltweiten Einsendungen geben. Gucci, Prada, H&M? Entscheidet selbst, wer eurer Meinung nach eine der begehrten Trophähen verdient hätte. Die Public Screenings steigen morgen Abend von 18 bis 23 Uhr in der Alten Teppichfabrik. In ist, wer drin ist. Für schmale 20 Euro seid ihr dabei. Tickets gibt es hier oder bei uns zu gewinnen. Wir verlosen nämlich 3×2 Plätze auf der Gästeliste. Schreibt eine Mail mit dem Betreff ‚AUCH OHNE FOTO POSH!‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de. Klamotte an, Film ab, läuft.
_____
Berlin fashion Film Festival – Public Screenings | Alte Teppichfabrik, Alt-Stralau 4, 10245 Berlin | berlinfashionfilmfestival.net | Facebook

MMW_BfFF

Review: muxmäuschenwild Birthday Brunch

MMW3_Collage

Was für ein Tag, was für ein Fest. Wir sind noch immer ganz beseelt von der wunderbaren Stimmung, den wunderbaren Menschen (und dem grandiosen Wetter, he he) bei unserem Birthday Brunch zum dreijährigen Agenturjubiläum. Wir haben mit euch geschmaust, geschmust, gelauscht, gelacht und gequatscht. Wir danken euch dafür, dass ihr mit uns gefeiert und diesen Tag zu einem ganz besonderen gemacht habt. Diese tolle Energie nehmen wir mit und schweben damit zu neuen Abenteuern. Danke an all unsere vier tollen Musiker, an unsere Partner, an Jubel, die Ofenkatze, Barefoot Living, Haferkater und foodora für schmackhafteste Schnabuleien, an BRLO, selosoda, Leogant, innocent und WOW Chia fürs Durststillen, an Boom Balloon und vor allem Bloomon für die sensationellen Dekorationen aus Luft, Grün und Liebe. Wir machen das jetzt öfter haben wir beschlossen. Wer sich nochmal zurückträumen mag, klickt am besten in unser Facebook-Fotoalbum. Viel Spaß beim Stöbern, Liken, Taggen, Teilen. Spread the love!  <3  #MMW3

Happy Birthday to us!

MMW_BirthdayBrunch.6b585a4757a3bbf39ac4199cf801a9da

Das Schönste am Geburtstag sind nicht die Geschenke, sondern das gemeinsame Feiern mit alten und neuen Freunden, Wegbegleitern und inspirierenden Menschen. Was für ein Glück, dass wir in dieser Woche gleich doppelt Anlass dazu haben. Gestern vor drei Jahren nämlich starteten wir in unser muxmäuschenwildes Abenteuer – vom Esszimmer ins Co-Working-Hinterzimmer eines kleinen veganen Cafés in Berlin Neukölln (liebe Grüße an die tollen Mädels vom Pêle-Mêle an dieser Stelle!), weiter in die Linienstraße und schließlich in unser tolles, riesiges Studio im schönen Bötzowkiez. Da sind wir nun, drei Jahre später, haben das beste Team der Welt um uns geschart und leben und lieben was wir tun – für uns und unsere vielen großartigen Kunden. Ein Zufall oder höhere Bestimmung, dass unser Agenturjubiläum auch auf den Geburtstag unserer lieben Julia – Gründerin, Herz, Gesicht und Seele von muxmäuschenwild – fällt. Das wollen wir gebührend, ausgelassen und vor allem gemeinsam mit euch feiern! Stolz wie Bolle schauen wir zurück auf die letzten drei Jahre und sind gespannt auf all das Schöne, was noch vor uns liegt. Wissend, dass wir ohne euch nicht da wären, wo wir heute sind, möchten wir „Danke“ sagen und mit euch am Sonntag, den 8. Mai 2016 auf die gemeinsame Reise anstoßen. Gefeiert wird – laut Wettergott – bei schönstem Mai-Wetter mit einem angemessen großartigen Geburtstagsbrunch mitten im Volkspark Friedrichshain, direkt bei uns ums Eck. Unter dem Kirschbaum am kleinen Teich, unweit des Alten Fritz, zwischen Freiluftkino und Pavillon wehen unsere Lufballons im Frühlingswind. Nehmt Platz an unserer festlich geschmückten und reich gedeckten Tafel, lauscht der Musik unserer neuen Lieblingskünstler Alexander Dorenberg, Mark Widdowson und Gillian Grassie, die an dem Tag live für uns spielen werden, sündigt an der Marshmallow-Grill-Station, flechtet euch bunte Blumenkränze ins Haar und haltet das Ganze in unserer MMW-Foto-Station fest. Wir schmeißen Jules Mumm, BRLO und Schnäppes, foodora, Jubel und die Ofenkatze sorgen für süße und herzhafte Leckereien. Fehlt nur noch ihr. Nehmt eure Liebsten an die Hand, klemmt euch ein Fläschchen booze eures Vertrauens oder Omas Nudelsalat (oder was immer ihr glaubt zu einem gelungenen Brunch gehört) unter den Arm und kommt vorbei! Wir freuen uns doppelt, auf euch und auf diesen schönen Tag! #mmw3

muxmäuschenwild Birthday Brunch | Am kleinen Teich im Volkspark Friedrichshain, 10249 Berlin | den genauen Ort posten wir auf Facebook

Selosoda goes Germany

mmw_selosoda.08bf80d01d611bdf8e88494598b63a5e

Selosoda goes Germany

Aus den getrockneten Schalen der Kaffeefrucht hat die liebe Laura Zumbaum in diesem Jahr quasi das ultimative Erfrischungsgetränk kreiert. selosoda schmeckt anders, neu und lecker, macht sich perfekt in Drinks und Cocktails und enthält dabei auch noch so viel natürliches Koffein wie zwei Espressi. Sorry RB! Nach Monaten der Produktentwicklung und Optimierungsarbeiten wagt sie nun den nächsten wichtigen Schritt und möchte selosoda auf dem gesamten deutschsprachigen Markt anbieten. Zu diesem Zweck hat sie ein Crowdfunding via Startnext gestartet. Verfolgt wird dabei eine große Vision: durch die Nutzung der Kaffeeschalen den Ertrag der biologisch und fair angebauten Arabica-Pflanzen um rund 50% zu erhöhen. Gut für die Bauern, gut für die Umwelt, gut für uns. Wer also noch nach einem ausgefallenen Weihnachtsgeschenk sucht, kann z.B. mit dem selo-Genießer-Paket oder dem selo-Sorglos-Paket das tolle Projekt unterstützen. Schaut gerne einmal hier: www.startnext.com/selosoda. Wir drücken die Daumen und trinken weiter fleißig selosoda!

 

Kategorien: In eigener Sache | Autor: | Datum: 09. Dezember 2015 | Tags: , , , , Keine Kommentare

Review: The Woods Release Party

MMW_TheWoods

Review: The Woods Release Party

War das schön bei der ‚The Woods‘ Launch Party von BROOKLY SOAP am letzten Donnerstag in Hamburg. So viele freundliche Gesichter und wohlriechende Menschen. Für alle, die nicht dabei waren, gibt es hier eine kleine filmische Zusammenfassung. Für alle, die dabei waren einen bildbewegten Flashback. Schön war’s. Wir freuen uns auf viele weitere Abenteuer der dapper Gentlemen. Übrigens, es ist Movember und wer von den Herren der Schöpfung noch Inspiration sucht in Sachen Bartgestaltung für den guten Zweck, hätten wir hier einen Tip. Das Team Brooklyn Soap Company ist am Start und lässt es wachsen. Das offizielle Mo‘ Grow Kit betsehend aus Beard Wash, Beard Oil und Brooklyn Soap Movember T-Shirt könnt ihr hier bestellen. Fünf Euro davon wandern direkt an die Movember Foundation. Grow a mo, save a bro!
_____
The Woods Relase Party Video

 

Kategorien: In eigener Sache | Autor: | Datum: 11. November 2015 | Tags: , , , Keine Kommentare

Unsere Julia im Edition F Interview

 MMW_EditionF

Unsere Julia im Edition F Interview

Wir lieben Edition F! Susann und Nora haben ein Medium mit einem zeitgemäßen weiblichen Selbstverständnis geschaffen, frei von feministischen Debatten und Gender-Diskussionen. EDITION F ist ein Ort für Meinungen rund um Wirtschaft, Politik, Karriere und Gesellschaft aus weiblicher Perspektive. Punkt. Hier geht es um Diskurs und relevante Inhalte, um echte Menschen und spannende Projekte. Um so glücklicher (und auch ein bisschen stolz) waren wir, als unsere Julia vor kurzem zum Interview gebeten wurde. Checkt mal diesen Link, lest über zwei Jahre muxmäuschenwild, übers Netzwerken und zwischendurch auch mal Abschalten müssen. Danke liebe Silvia und liebes Edition F Team! #powerfrauen
_____
Edition F Interview mit Julia Kopper | Link >>

 

Kategorien: In eigener Sache | Autor: | Datum: 07. Oktober 2015 | Tags: , , , , Keine Kommentare

Frisch von der Straße.

MMW_BSF1.fjpg

Frisch von der Straße.

Frühling, Sommer, Herbst und Winter, Streetfoodzeit ist 365 Tage im Jahr. Und nirgends sonst hat sich eine derartige Vielzahl derartig guter, abwechslungsreicher und unwiderstehlich leckerer Anbieter versammelt wie in Berlin. In der Markthalle Neun, dem Biteclub, Streetfood Thursday, dem gerade leider zukunftsungewissen Village Market, auf zahlreichen Wochenmärkte und Veranstaltungen, überall wird in der Hauptstadt an Ständen, in Trucks oder spezialgefertigten Gefährten geschnippelt, gebrutzelt, gerollt und dekoriert – Streetfood Halleluja Berlin! Da ist es gar nicht so einfach den Überblick zu behalten, dachten zumindest wir uns und haben Berlin-Streetfood.de aus der Taufe gehoben, eine Website, die das Who is who der Straßenköche versammelt, in einem kurzen Steckbrief beschreibt und präsentiert. Das hat folgende Vorteile: erstens kann man endlich mal sehen, wer sich da so tummelt und was die so anbieten. Zweitens erfahren noch mehr Menschen von den tollen Angeboten der einzelnen Anbieter. Und drittens war es noch nie so einfach authentisches Streetfood für das eigene Event zu buchen. Denn als fähige Eventagentur bieten wir komplette Streetfood Cateringlösungen aus dem Pool der gelisteten Anbieter. Wir übernehmen die Planung, die Menüabsprachen, das Booking und die Betreuung und Koordination vor Ort, sowie die Abwicklung und Personalbuchung usw. Haben wir heute schon Halleluja gesagt? Egal! Unsere erste kleine Version ist seit genau gerade jetzt online. Schaut mal auf www.berlin-streetfood.de, klickt euch hungrig und helft uns gern die Seite wachsen zu lassen. Euer Lieblingsfalafelmann fehlt in der Liste? Nichts wie her mit den Koordinaten, wir greifen sofort zum Hörer und gehen der Sache nach. Oder bietet ihr gar selbst leckeres Essen von unterwegs und wir haben euch vergessen? Skandal! Der nächste Kaffee geht auf uns. Ach ja, und wer ein berlinisches Catering für seine Weihnachtsfeier oder das Jahresabschlussevent seines DAX 30 Unternehmens sucht, bring it on! Schreibt uns in allen drei Fällen einfach eine Mail an mail@berlin-streetfood.de. Wir freuen uns auf leckeren Input.
_____
Berlin-Streetfood.de | Kontakt: mail@berlin-streetfood.de

Kategorien: In eigener Sache | Autor: | Datum: 16. September 2015 | Tags: , , , Keine Kommentare

Willst du mit mir gehen?

MMW_Datekit

Willst du mit mir gehen?

Rote Lippen muss man küssen, denn zum Küssen sind sie da… Das erste Date ist immer besonders. Wir freuen uns wie ein Schnitzel darauf, unserem Gesprächspartner live, in Farbe und ohne Instagram-Filter zu begegnen. Auf der anderen Seite spuken uns eine Menge Zweifel im Kopf herum. Werden wir uns überhaupt etwas zu sagen haben? Passt der Ort denn für ein Date? Hoffentlich hinterlasse ich einen guten Eindruck. Darf man beim 1. Date küssen? Was zur Hölle ziehe ich nur an? Was, wenn gar mehr daraus wird. Und was passiert dann am Morgen danach? Die Zweifel und die Schmetterlinge im Bauch wollen wir euch gar nicht nehmen. Aber damit ihr gut auf das Treffen vorbereitet seid und euch von eurer Schokoladenseite präsentieren könnt, haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen. Wir haben nachgedacht, ausprobiert und ein paar Telefonate mit befreundeten Marken geführt, die uns mit ihren Must-haves für das erste Date unterstützt haben und daraus das ultimative Date Kit entwickelt. Als da wären: ein Bloomy Days Geschenkgutschein für ein todsicheres Verführerbouquet, der Duft „Berlin“ von Frau Tonis Parfum für die unwiderstehliche Aura, ILIA Beauty Lippenstift für den Kussmund of love, ein Vertruen Rosé und laktosefreie Schoki von Zotter für die Anbahnung der Sinnesfreude und Fairtrade Kondome von einhorn für den Vollzug, sollte es dazu kommen. Und DENTTABS Zahnpflegepillen für ein strahlend weißes Lächeln und frischen Atem. Praktisch auch für den Morgen danach, falls man…nun ja. Das ganze Paket hat einen Gesamtwert von roundabout 120 Euro. Wir verlosen das Date Kit an die oder den besonders Liebesbedürftigen unter euch. Schreibt eine Mail mit dem Betreff ‚SPREAD THE LOVE‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de und sagt uns kurz, warum ihr das Ding unbedingt braucht.
In diesem Sinne: love and happiness!
_____
Das ultimative DATE KIT | Gewinnen unter hurra@muxmaeuschenwild.de

 

Secrets Festival Fotoecke

MMW_SECRETS3

Secrets Festival Fotoalbum

Wir waren auf dem Secrets Festival in Marienwerder, und auch wenn bei den Festivalmachern nicht alles lief wie geplant, wir hatten Spaß in unserer kleinen Fotoecke. Seht selbst, sucht, findet, mögt und teilt euch!
_____
FACEBOOK FOTOALBUM >>>

 

Kategorien: In eigener Sache | Autor: | Datum: 19. August 2015 | Tags: , , , , , Keine Kommentare

Secrets Festival: Reminder & Ticketverlosung

MMW_Secrets

Secrets Festival: Reminder & Ticketverlosung

Marienwerder bei Berlin, 30 Grad, die Sonne scheint. Von Freitag bis Sonntag steigt vor den Toren Berlins das erste Secrets Festival. Inmitten von Wasser, Wiese, Strand, Wald, Hügeln und Lichtungen wird drei Tage lang eine kleine feine Parallelwelt aus Musik, Kunst, Mode, Design, Food, Sport, Workshops, Hausbooten, Indiana-Tarps, im Baum hängenden Kokons, Skulpturen, Lichtinstallationen, Bildern und Performances erschaffen. Auf verschiedenen Bühnen gibt sich drei Tage lang eine illustre Mischung aus Berliner und deutschen Bands und internationalen Singer/Songwritern die Ehre. Mit von der Partie sind unter anderem Roosevelt, Leslie Clio, Claire und Robosonic. Das Foodkonzept stammt von der Berliner Gastro-Größe Ben Pommer (Parker Bowles, Neue Heimat), gepflegte Getränke kommen von der BOOZE BAR. Beim Morgen-Yoga und Massagen kann man seine Akkus aufladen oder die in Schieflage getanzte Mitte wieder finden. Zu allem großartigen Überfluss organisieren wir von muxmäuschenwild auch noch einen kleinen feinen Design Market mitten auf dem Festivalgelände, genau zwischen Badestrand, Zwergenstadt und Foodcourt. Mit dabei sind u.a. Jackfoy, dear prudence, einhorn condoms und Papp Up Sonnenbrillen. Bye bye Bierleichen, Ekelaroma und Duschauszeit, hallo Natur, Family-Camping, Outdoor-Kunstgalerie und Pop-Up Dinner am Flussufer! Wir verlosen 2 der allerletzten Tickets für das gesamte Festival. Schreibt schnell eine Mail mit dem Betreff ‚SEI MEIN GEHEIMNIS‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de, packt den oder die Liebste ein und wir sehen uns auf der Lichtung.
_____
SECRETS FESTIVAL | 14.-16.08. | Marienwerder bei Berlin | Facebook

 

Kategorien: In eigener Sache | Autor: | Datum: 12. August 2015 | Tags: , , , Keine Kommentare

Wir müssen mal kurz feiern!

mmw_EOU15

Wir müssen mal kurz feiern!

Sechs Monate haben wir auf diesen Moment hingearbeitet. Unermüdlich und rund um die Uhr war unser kleines Team in den letzten Wochen im Einsatz, um unser bisher fettestes Eventprojekt des Jahres zu realisieren. Das weltweit größte Unternehmernetzwerk EO Entrepreneurs’ Organization wollte seine diesjährige EO Unlimited Unternehmerkonferenz erstmalig in Berlin abhalten. Insgesamt fünf Tage sollten es werden, vollgepackt mit Input und Erlebnissen. „Once in a lifetime“ hieß die Maßgabe – na wenns weiter nichts ist. ;) Challenge accepted – getreu dem Veranstaltungsthema „Embrace the struggle“. Am Ende haben wir nicht nur eine 103-stündige Mammutproduktion aus Auf- und Abbau, Projektmanagement, Technik- und Live-Regie reibungslos gestemmt, sondern die 280 hochkarätigen Teilnehmer auch auf Fahrrädern, Longboards und Kanus über die Berliner Pflaster- und Wasserstraßen geschickt, das Kino International als Galatempel in Szene gesetzt (inklusive Live Performance der großartigen Jocelyn B. Smith und Hidden Party mit Transentürsteherin (Hi Nikita!), das nhow Hotel in den perfekten Konferenzort verwandelt, Dine Arounds, Sommerparties, Yoga-Crossfit-Martial-Arts Frühsport, Captains’ Dinner und vieles mehr realisiert. Besonders stolz sind wir auf unser Event-Design, allem voran unser 114-seitiges Programmheft in neonorange, für das unsere liebe Saskia Ballhausen eigenhändig Schriften und Symbole kreiert hat. Und wenn man so eine Unternehmerbroschüre mit einem Zitat von Mike Tyson beginnt, kann ja eigentlich eh nichts schief gehen. Wir sagen danke an EO für das Vertrauen und die tolle Zusammenarbeit. Danke an alle, die uns unterstützt haben, an unsere Partner – unter anderem an den Druckhelden Herr Pöche, RitterRichard, Organiced Kitchen, Atrium, Wodqa, Stabilo, Somuchmore, SIXT, DeineStadtKlebt, Stange Design, BRLO, Rituals und vielen mehr… – und natürlich dem besten mmw Team der Welt und aller Zeiten. Danke Laura, Amina, Anna, Vivien, und und und… Das war groß!
_____
EO Unlimited 2015 Fotoalbum

 

muxmäuschenwild Reloaded

muxmäuschenwild Reloaded

Wir haben es in der letzten Ausgabe ja schon mal kurz erwähnt und jetzt machen wir es höflichst offiziell: wir haben ein neues Logo, neue Schriften und einen neuen Look. Zu verdanken haben wir das der genialen Unterstützung von unseren Lieblingsdesignerinnen Britta Liermann und Saskia Ballhausen. Erstere haben wir euch letzte Woche ja schon im Interview ans Herz gelegt, Saskia stellen wir euch ganz bald auch noch vor. Wir sind mächtig stolz auf unser neues Outfit und hoffen, dass es euch genauso gefällt. Denn endlich sehen wir so aus, wie wir uns fühlen. Ansonsten bleibt alles beim Alten, alles muxmäuschenwild. Na gut, die Website ist dann bald auch mal fällig. One after the other, wie der Profi zu sagen pflegt. ;)

mmw_NewDesign

 

Festival like a Boss!

mmw_FestivalKit

Festival like a Boss.

Ihr Lieben, die Festivalsaison ist im vollen Gange, Berlin Festival, Immergut Festival, Fusion und Konsorten sind schon durch, Melt, Secrets Festival, Lollapalooza und Co stehen noch an. Wir haben zu diesem Zwecke hochfeierlich das ultimative Festival Überlebenskit zusammengestellt. Mit Sonnenglas Lampe, Neon OHROPAX für Ohren- und Schnarchschutz, DENTTABS-Zahnputztabletten für ohne Wasser Zähne putzen, einhorn Kondomen fürs mit Machen, Good Spirits Cold Brew Coffee fürs Wachbleiben ohne Anstehen, unzerstörbarer PAPP UP Sonnenbrille, Wilde Susi und aussagekräftigem Eulenschnitt Turnbeutel für alles darin verstauen. Nachdem wir vor ein paar Wochen schon einmal auf Facebook fleißig waren, verlosen wir diese Woche noch einmal das komplette Paket an die oder den eifrigsten Eintänzer. Schreibt eine Mail mit dem Betreff ‚LIKE A BOSS!‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de .

Kategorien: In eigener Sache | Autor: | Datum: 01. Juli 2015 | Tags: , , , , , Keine Kommentare

Reminder: Somuchmore Holistic Days

mmw_SMM_HolDay

Reminder: Somuchmore Holistic Day

Liebe Hamburger und Berliner, am kommenden Samstag (Hamburg) und Sonntag (Berlin) lädt euch Somuchmore zum „Holistic Day“ – einem Tag voller Inspiration, sportlicher Betätigung (keine Angst, ihr braucht keine Turnhose) und Selbstwahrnehmung. Das Somuchmore-Team plaudert aus dem Nähkästchen, Talks und Aktionen zu Achtsamkeit, Ernährung und Fitness laden zum Mitdenken und Mitmachen ein und versorgen euch mit spannenden Insights und praktischen Impulsen für die alltägliche Entfaltung von Körper, Geist und Seele. Vor Ort könnt ihr euch außerdem zu eurem Trainingsplan beraten lassen, in der Wellness-Ecke oder im virtuellen Wald verschwinden, auf dem Feet Up-Brett Kopf stehen, euch mit Smoothies und veganen Snacks stärken und zahlreiche Coaches und Studiopartner von Somuchmore persönlich kennenlernen. Oh Gott, da fühlt man sich direkt schon beim Lesen fit und zufrieden. Der Eintritt ist frei, klickt einfach hier (HH) und hier (B) für alle Infos und setzt euer Teilnahme-Häkchen. Wir freuen uns auf euch, das wird großartig!
_____
Somuchmore „Holistic Day“ Hamburg | 16.05., 13-18 Uhr | betahaus, Eifflerstraße 43, 22769 Hamburg | Facebook | Somuchmore „Holistic Day“ Berlin | 17.05., 13-18 Uhr | Generator Hostel (Zugang über den magischen Fahrstuhl!), Oranienburger Str. 65, 10117 Berlin | Facebook | EINTRITT FREI