Heiliger Bimbam!

mmw_Bimbam

Heiliger  Bimbam!

Rubbellos, Wilde Maus, letzte Runde, Einkaufsstress? Nüscht, in diesem Jahr darf es ein bisschen mehr sein. Wer von euch schon auf dem Holy Heimat Weihnachtsmarkt in der neuen Heimat gewesen ist, weiß wovon wir reden, Streetfoodstände statt Chinapfanne, Eislaufen statt Frostbeulen, elektronische Beatz statt Last Christmas-Rentier-Medley. Ab morgen setzen wir noch einen drauf. An angestammter Stelle verwandelt der BERLIN DESIGN MARKET das Szenario vier Tage lang zusätzlich in Berlins Weihnachtsmarkt-Schlaraffenland und Geschenke-Basar Nummer eins. Also Holy Heimat + BERLIN DESIGN MARKET = Heiliger Bimbam! Wie immer großartig dekoriert, aufwendig inszeniert und mit viel Liebe zum Detail präsentiert, dreht sich diesmal alles um Christmas Candies, Festtagsfummel, Stylisches, Leckeres und Handgemachtes zum Verschenken oder Selbstbehalten. Von Donnerstag, den 11. Dezember bis Sonntag, den 14. Dezember 2014 und noch einmal von Donnerstag, 18. Dezember bis Sonntag, den 21. Dezember 2014 gibt es festlich geschmückten Bombast von Lichtkranz bis Lametta und natürlich jede Menge anspruchsvolle Fashion und Accessoires, einfache Klamotten, Wohnaccessoires, urbane Kunst, Streetfood Schmankerl und allerlei Skurriles. Mit dabei sind Labels wie Alec Bizby, HOWL by Maria Glück, Till air plant, design update, MONDOCUBO, JANNI.redesign, Say It Clothing, SLU, take care kosmetik, Dreist oder Liebe und Kraft. Die Versorgung übernehmen süße Manufakturen wie got dessert?, die Zuckerfee, FRENC heartcrafted goods, Tausendsuend, backflasch, A.Horn und Coralie Bakery. Das wird was. Rechtzeitiges Erscheinen sichert die besten Stücke. Mehrmaliger Besuch dringend empfohlen, denn die Stände wechseln.

_____

BERLIN DESIGN MARKET – ‚Heiliger Bimbam!‘ | Do. 11.12. – So. 14.12., und Do. 18.12. – So 21.12., Do+Fr 15-24 Uhr / Sa+So 12-24 Uhr | Neue Heimat, Revaler Straße 99, 10245 Berlin | Facebook Eventlink

Kategorien: Erlebnisse | Autor: | Datum: 10. Dezember 2014 | Tags: |  Keine Kommentare