Helden der Meere

Stirbt das Meer, stirbt auch der Mensch. Wissenschaftliche Studien gehen davon aus, dass die Ozeane rund ein Drittel des anthropogenen CO2 aufnehmen. Wenn die Verschmutzung der Ozeane und die industrielle Fischerei weiter so schnell voranschreiten wie es aktuell der Fall ist und die empfindlichen Ökosysteme kollabieren, verändern sich die Überlebensbedingungen auf der Erde dramatisch. York Hovest versucht dies in seinem neuen Buch „Helden der Meere“ bildreich zu verdeutlichen und liefert gleichzeitig wunderbare Lösungsansätze zur Rettung unserer Ozeane. Als Abenteurer reist er seit Jahren quer durch die Welt, immer auf der Suche nach inspirierenden Geschichten und Schicksalen, um diese dann in eindrucksvollen Bildern festzuhalten und das Bewusstsein der Betrachter auf unterschiedliche Schicksale und Zusammenhänge zu leiten. In „Helden der Meere“ dokumentiert er in atemberaubenden Fotografien, wie wichtig der Schutz unserer Meere ist und welche einzigartigen Landschaften von Zerstörung bedroht sind. Manche Projekte liegen Hovest dabei besonders am Herzen. So wie der Kampf der Meeresschutzorganisation „Sea Shepherd“, die sich gegen illegale Fischerei, das Töten von Meeressäugern und die Verschmutzung der Ozeane einsetzt. Wer den Bildband kauft, spendet übrigens auch gleichzeitig einen Teil der Einnahmen an die Organisation. „Helden der Meere“ wird ebenfalls als aufwendig produzierter Dokumentarfilm erscheinen, in dem Hovest mit zwei Freunden in einem speziell angefertigten Ruderboot den Atlantik überquert. Wir verlosen zwei druckfrische Exemplare. Schreibt eine Mail mit dem Betreff ‚ÜBER LEBEN‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
Helden der Meere von York Hovest | 50€ | erschienen bei teNeues | FOTO: York Hovest

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 25. September 2019 | Tags: |  Keine Kommentare