Inslreif

Hand aufs Herz, wer von euch war schon mal in Kyritz an der Knatter? Zeit wird’s, vor allem jetzt, vor allem im Sommer! Es gibt da nämlich einen ganz besonderen Ort zum Entspannen, Plantschen und vor allem Schlemmen. Die INSL ist ein Biergarten auf einer echten Insel, ergo rundherum von Wasser umgeben. Mit Regio und Rad schafft ihr es in etwa zwei Stunden dorthin und werdet mit einem kühlen Getränk eurer Wahl, einer Wahnsinnsaussicht und tollen Bademöglichkeiten belohnt. Und falls mal alle Bierbänke besetzt sein sollten, können sich Besucher in Corona-Zeiten auch kleine Picknickkörbchen für ein individuelles Schattenplätzchen zusammenstellen lassen. Ob mit Wein und Buletten oder Gemüsebratlingen und Apfelsaft, an der frischen Seeluft schmeckt’s einfach am besten. Zur Insel selbst fährt übrigens eine eigene Elektro-Fähre, Ahoi! Oder man schwimmt.
_____
INSL Kyritz | Seestr. 118, 16866 Kyritz | insl.de | FOTO: frameforever/paula&noah