Irgendwie besonders

BESONDERSLECKER

Irgendwie besonders

 

Foodies, Designliebhaber, Gourmets und Gastronomen aufegepasst: Am Sonntag, den 28. September 2014 wird es Besonders Lecker in Hamburg! Congsu und Johanna, die sympathischen Macherinnen des bereits 2006 aus der Taufe gehobenen ‚BESONDERSSCHÖN‘-Marktes, präsentieren euch eine frische Mischung aus feiner Kost und Design-Accessoires rund um die Küche. Die geschmackvollen, hochwertigen Nahrungsmittel und Produkte sind durch ihre Herstellungsweise oder Herkunft, das Design oder die Idee etwas ganz Besonderes und garantiert Supermarktregal- und Einkaufsstraßenfoodcourtfrei. Ab 10 Uhr morgens könnt ihr durch das Museum der Arbeit in Hamburg stöbern und nach Herzenslust neue herzhafte, süße, saftige oder süffige Leckereien probieren, von der veganen oder RAW Food Spezialität bis zur Wildschweinsalami, über Kreationen aus Ingwer, Chili, Kürbis oder Haselnuss, bis hin zu Schmankerln aus Ungarn, Frankreich oder dem Alten Land. Unser Highlight ist die Bonbon-Maschine aus Uromas Zeiten – mit Kupferkessel und Bonbonpresse werden Minz- oder Himbeerbonbons frisch und vor euren Augen für euch zubereitet. Keine Kochshow also, sondern ein Live-Bonbonmaking-Event. Zu guterletzt ist für die Alkohol & Spirituosen Liebhaber natürlich auch gesorgt: Hamburger Craftbier, Fruchtliköre oder Gin – gebraut und gebrannt aus regionalen Zutaten. Kleiner Tipp erfahrener Vielfraße: früh kommen, Käffchen zwischendurch, Brot weglassen (außer die Leckerei steckt drin), viel rumlaufen. Na dann Prost Mahlzeit! Für die Hungrigsten unter euch haben wir 2×2 Gästelistenplätze. Schickt eine Mail mit dem Betreff ‚SCHÖN LECKER‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de.

 

_____

 

BESONDERS LECKER | 28.09., 10-18 Uhr | Museum der Arbeit, Wiesendamm 3, 22305 Hamburg | Eintritt 4 € Website | Facebook Eventlink

 

Kategorien: Hamburg | Autor: | Datum: 24. September 2014 | Tags: |  Keine Kommentare