Jannis Niewöhner

Das 2 Minuten-Interview

Jannis Niewöhner ist ein Berliner Clubpromoter. Er ist süchtig nach Drogen, Sex und dem Nachtleben. Der Europäische Geheimdienst (ESI) will mit ihm zusammenzuarbeiten, um ein paar Mafiosi zur Strecke zu bringen, weshalb er selbst auch ins Visier der Mafia geraten ist. Hä!? Was? Moment, wir lesen nochmal das Memo. Jannis Niewöhner ist ein Berliner Schauspieler und spielt(!) als Hauptdarsteller einen Clubpromoter in der sehr spannenden Amazon Prime Serie Beat. Ah, so ist es richtig. Außerdem kann man ihn bald in ‚Kids Run‘, ‚Der Fall Collini‘ und ‚Narziss und Goldmund‘ im Kino bewundern. Jannis ist überall! Und das gilt ganz sicher auch für die Berlinale. Gut, dass er vorher nochmal zwei Minuten für uns hatte. Wir starten dann mal direkt eine Crowdfunding-Kampagne für lautlose Klettverschlüsse und planen einen Videomarathon mit unserem Freund Joe.

Name: Jannis Niewöhner
Alter: 26
Wohnort: Berlin
Beruf: Schauspieler
Schuhgröße: 46
Lieblingsdrehort: Berlin
Kontakt: @jannisniewoehner_official

Hast du einen Tipp für die diesjährige Berlinale? Nüchtern bleiben. Oder es versuchen.

Welcher Moment hat alles verändert? Als Neo die rote Pille genommen hat.

Welcher Beat beschreibt dein Leben gerade? Auf jeden Fall irgendein Remix!

Welche große Filmrolle hättest du gern selbst gespielt? Bourne

In welchen Filmstar warst du als Kind verknallt? Charlize Theron in mein großer Freund Joe

Was würdest du tun, wenn du keine Angst hättest? Im offenen Meer schwimmen.

Welches Buch, welchen Film und welche Platte sollte jeder gelesen, gesehen und gehört haben? Narziss und Goldmund, Good Will Hunting, My World von Lee Fields

Du bekommst eine zusätzliche Stunde am Tag geschenkt, wie nutzt du sie? Ich guck noch ’ne Folge.

Wie kommt das „Betreten verboten!“-Schild auf den Rasen? Und wieso übersieht man die immer?

Wen bewunderst du? Jim Carrey

Was kannst du besser als alle anderen? Gute Filme tausend Mal sehen.

Wenn wir dich zu Hause besuchen, was würdest du für uns kochen? Chicken Korma

Mit welcher Persönlichkeit würdest gern mal um die Häuser ziehen? Roberto Benigni

Was würdest du ändern, wenn du die Macht dazu hättest? Lautlosen Klettverschluss erfinden und den Weltfrieden herstellen.

Was sollte niemand von dir wissen? Ich muss jetzt leider los… ok, noch eine letzte Frage!

Welche Frage hätten wir dir stellen sollen? Wirklich jetzt? Das ist die letzte Frage?

Das letzte Wort: Ich fang‘ doch gerade erst an.

Foto: © 2018 Amazon.com Inc. and its affiliates

Kategorien: Leute | Autor: | Datum: 05. Februar 2019 | Tags: |  Keine Kommentare