Joseph meets DJane

mmw_ARTisFACTION

Joseph meets DJane

Schmeißt die Kunstwerke aus dem Fenster, wir brauchen Platz zum Dancen! Am Freitag treffen in der Müncher Pinakothek der Moderne Kunst- und Partyfreunde aufeinander. Ab 20 Uhr wird die Rotunde im Zentrum des Museums kurzerhand in eine Tanzfläche mit Clubatmosphäre umfunktioniert. Die Kunst bleibt hängen und kann beguckt werden, bis Mitternacht leisten kunstbeflissene Mitfeierer Hilfestellung zu Inhalt und Bedeutung. DJs aus dem Raum München liefern elektronische Beats. Mit dabei sind unter anderem Baal, Liza, Glaskin + Essika. Die Videokünstlerin Betty Mü bespielt die Pfeiler der Rotunde live und passend zum Sound. Im zur Lounge unfunktionierten Wintergarten werden aktuelle Ausstellungsinhalte an die Wände projiziert, dazu gibts Fotoautomaten, kühle Drinks und allerlei Skurriles. Unser Highlight des Abends allerdings ist das „Board Trade“, bei dem Künstler bemalte Skatedecks für eine Versteigerung zur Verfügung stellen. Geboten wird allerdings nicht mit Geld, sondern mit persönlichem Einsatz und Fantasie: Dienstleistungen und selbst gemachte Produkte wie gemeinsames Kochen, eine Zechtour durch die Lieblingsclubs der Stadt oder Klettern in den Alpen können als Gebot eingebracht werden. Die Künstler selbst entscheiden, wer den Zuschlag erhält. Die Karten aus dem Vorverkauf sind zwar allesamt weg, allerdings wird es am Abend selbst ein Kontingent an zusätzlichen Tickets geben. Für jeden der rausgeht, darf jemand Neues nachrutschen. Das lohnt sich definitv und sowas von in jedem Fall. Alles für die Kunst!
_____
#ARTisFACTION | 24.04.2015, Eintritt 20 bis 2 Uhr | Die Pinakotheken im Kunstareal München, Barer Straße 29, 80799 München | Eintritt 9 Euro an der Abendkasse | Facebook Eventlink

Kategorien: München | Autor: | Datum: 21. April 2015 | Tags: |  Keine Kommentare