Live hack

Stellt euch vor, ihr habt eine Idee. Und eine Gruppe fähiger, schlauer Menschen macht sich sofort daran, diese umzusetzen. Am 10. November um 16.30 öffnen sich die Tore des dpa Newsrooms für ein ganz besonderes Netzwerkevent. Der Hackathon der Deutschen Presse-Agentur lädt ein, sich mit innovativen Ideen zum Thema NEWS JOURNALISM auseinanderzusetzen und diesen eine Form zu geben. Hacken ist eben nicht nur böses digitales Eindringen in Nachbars virtuellen Garten, sondern heißt vor allem technisches Tüfteln mit Hingabe. Drei Tage lang finden sich ideensprühende Macher-Typen in Startup-Atmosphäre zusammen und gehen der Frage nach, wie Journalismus in Zukunft gehen könnte. Es können eigene Ideen gepitcht werden, man darf sich aber auch mit seinen Fähigkeiten und Fachkenntnissen einer vorgestellten Idee anschließen und helfen, diese in Realität zu verwandeln. Nach drei Tagen wird präsentiert, die genialsten Ideen werden gekürt. Nicht nur für Brain-, sondern auch für Fingerfood ist gesorgt, gearbeitet wird open end bis tief in die Nacht. Von der Idee zur Realität in Rekordzeit also. Wir verlosen 1 x 2 Tickets für den Hackathon an die besonders Geistesblitzigen unter euch. Schreibt eine Mail mit dem Betreff ‚ICH LIEBE ES, WENN EIN PLAN FUNKTIONIERT‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
Tickertools – Der dpa News Hackathon | 10.-12.11.2016 | dpa newsroom, Markgrafenstraße 20, 10969 Berlin | Anmeldung

mmw_hackathon-4b9acf04deac99bf336a383405d1a253

Kategorien: Erlebnisse | Autor: | Datum: 08. November 2016 | Tags: |  Keine Kommentare