Mitwachssachen

Kinder wachsen. Schnell. Das macht nicht nur wehmütig, sondern sorgt auch für Aufruhr im Kleiderschrank. Die Frauen und Mütter von „petit cochon“ bieten dafür Kinderkleidung an, die bis zu drei Lebensjahre mitwachsen kann. Durch schlaue Schnitte und Krempelbündchen, werden aus Kleidern gemütliche Pullis oder aus langen Hosen bequeme Knickerbocker. Dabei bietet das Berliner Label vor allem Kleidung für Babys und Kids von null bis vier Jahren sowie für Schulkinder von fünf bis zwölf Jahren an – unisex, praktisch, fair und nachhaltig produziert. Alle Designs entstehen in Berlin und werden auch dort in einem bewusst überschaubaren Team von Hand genäht. Die Stoffe dafür stammen meist von GOTS-zertifizierten Herstellern aus Deutschland und werden auch im gesamten Verarbeitungsprozess nicht chemisch behandelt. Da die Gründerinnen selbst auf eine hohe Gewinnspanne verzichten möchten und viele Aufgaben im Unternehmen selbst erledigen, können die Näher*innen (ein Mann ist doch dabei) fair bezahlt und die schönen Teile dennoch zu einem vernünftigen Preis verkauft werden. Für die Kleinsten unter uns verlosen wir ein langlebiges Set aus Sommerknicker mit Hemdchen oder eine Latzhose mit Michelmütze. Schreibt dafür eine Mail mit dem Betreff ‚SO SCHÖN GROSS‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
petit cochon | petit-cochon.de | FOTO: petit cochon

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 02. Juni 2020 | Tags: |  Keine Kommentare