Only the lonely?

Es ist ein bisschen so, als würde man sich mit Harry Potter in einem amerikanischen Truck Stop zum Frühstück verabreden. Nur besser. Das Lonely Hearts Cafe in Neukölln verbindet American Diner mit English Breakfast und erfüllt damit eine ultimative Foodie-Fantasie. Auf dem Menü stehen also nicht nur extrem fluffige Pancakes mit Ahornsirup und Bacon, sondern auch englische Muffins und saftige Baked Beans. Neben dem OG-Styles mit Sausages und Cheddarkäse werden auch vegetarische und vegane Alternativen serviert (die wirklich verdammt lecker schmecken). Die herzhaften Frühstücksgerichte werden durch Milkshakes, alkoholfreie Drinks und natürlich reichlich Schwarztee ergänzt. Auf Wunsch wird der ausgeschenkte Filterkaffee – in guter alter Diner-Manier – vom stets freundlichen Service endlos nachgefüllt. Auch nicht unerwähnt bleiben soll natürlich der rosafarbene Dolly-Parton-Schrein auf der Toilette und die dazugehörigen Ausmalbilder im Café-Bereich. Wer jetzt einen Verzehrgutschein in Höhe von 20 Euro gewinnen möchte, schreibt eine Mail mit dem Betreff „TEA OR COFFE MY DEAR?“ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
Lonely Hearts Cafe | Mahlower Str. 32, 12049 Berlin | Mi-So 10-18 Uhr & Do 10-21 Uhr | lonelyheartsberlin.com | FOTO: Vera Landmann

Die Artikel könnten euch auch gefallen