Papp Up the Volume!

mmw_Produkte_Pappup.fd8956d17584063d6ae4ffd29bfa5787

Papp Up the Volume!
 

Ich habe noch nie eine teure Sonnenbrille besessen. Der Grund dafür ist einfach. Keine überlebt länger, als einen Sommer. Ich kriege sie alle kaputt, zerkrazt, verlegt. Als ich am Wochenende über den Markt am Maybachufer geschlendert bin, hielten mir zwei fesche Jungs an einem Stand ein etwas hipstermäßiges aber ziemlich stylisches UV Schutz Exemplar unter die Nase. Das Problem: das gute Stück ist von Pappe. Nicht nur im übertragenen Sinne, sondern aus waschechter, farbig lackierter Presspappe. Netter Versuch, aber bei meinem Glück hält die nicht mal bis zur Ankerklause. Denkste!? Vor meinen Augen verbiegt und knickt einer der beiden das hellblaue Stück in seinen Händen, um sie mir gleich danach wieder unversehrt zu überreichen. Halleluja, das ist meine Brille! Der freundliche Knicker ist Designer und Performance Artist Cantemir Gheorghiu, der 2010 damit begann, bunte Pappbrillen ohne Gläser zu designen – ursprünglich nur mit dem Ziel, das beliebte Hipster-Accessoire zu persiflieren. Die aus Druckresten gestanzten Brillen erfreuten sich immer größerer Beliebtheit, und spätestens seit Gheorghius Auftritt bei der Fashion Week im Januar 2011 sind seine nachhaltigen PAPP UP Nasenräder ein Renner. Mit PAPP UV hat Gheorghiu nun eine Sonnenbrillen-Kollektion aus einem Holz-Papier-Gemisch entwickelt, die nicht nur sowat von lässig auf der Nase sitzt, sondern auch die fiesen UV-Strahlen abhält. Biologisch abbaubar und umweltfreundlich versteht sich. Wir verlosen je zwei der Schmuckstücke, je einmal für Jungs und einmal für Mädels. Schreibt eine Mail mit dem Betreff ‚I WEAR MY PAPPGLASSES AT NIGHT‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
Papp UV Sonnenbrille von The Papp Up Store | papp-up.com/

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 18. Juni 2014 | Tags: |  Keine Kommentare