Einfach machen?

Eine gute, Idee, ein kleines Netzwerk, gutes Timing – es kann so einfach sein und Weltruhm und Reichtum auf lebenszeit sind mit der eigenen, erfolgreich aufgebauten Unternehmung garantiert. Startup kommt von starten, also los geht’s und prompt gegründet. Doch wie komme ich denn nun wirklich an die richtigen Leute? Wie ist das mit den Business Engeln, Finanzierungsrunden, Mitarbeiterverträgen und und und. Als Sissel Hansen von Kopenhagen nach Berlin zog um ihr eigenes Unternehmen zu gründen, sah sie sich mit genau diesen Fragen konfrontiert. Viele Fragen. Zu viele. Und genau daraus entstand – wie hätte es auch anderes sein können – die Idee für ihr eigenes Business. Der Startup Guide ist ein Ratgeber für Neuankömmlinge und Neugründer, um schneller und erfolgreicher in der Startup Szene durchstarten zu können. Im Grunde finden sich dort jede Menge Ratschläge und Zitate, die dazu ermutigen, Dinge einfach anzupacken, dazu schaklue Tipps und Tricks zu ganz bestimmten Fragestellungen. Das erste Buch, der Startup Guide Berlin, erschien 2014. 17 Städte später und nach gefühlten 1000 Interviews mit Startups und Experten kam es nun zum Launch der eigenen Startup Guide Plattform. Nützliche Infos und Tools helfen dabei, seine Idee von überall aus in die Realität umzusetzen. Ob es darum geht, sich mit dem Ökosystem einer Stadt zu verbinden, wichtige Startwerte zu verfolgen oder lokale Anforderungen zu erkennen. Mit ein paar Klicks ist der Traum vom eigenen Unternehmen auf einmal gar nicht mehr so weit entfernt. Gemeinsam mit der lokalen Startup Community wird die Plattform nun Stadt für Stadt ausgerollt, um sie in eineinhalb Jahren in mindestens 10 Städten verfügbar zu machen. Die Beta-Version der Startup Guide Plattform findet ihr hier.
_____
Startup Guide | Website | Facebook

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 20. Februar 2018 | Tags: |  Keine Kommentare