SURF, EAT, SLEEP, REPEAT

Gesäumt von den grünen Hügeln Asturiens, einer beeindruckenden Steilküste und dem alpinen Bergmassiv „Picos de Europa“ im Rücken ist der Playa de Vega einmalig in Europa. Der perfekte Ort also, um neue Freiräume zu kreieren, den Austausch untereinander anzuregen, spannende Entdeckungen zu machen, Erfahrungen zu teilen oder einfach mal zu entspannen. So lautet zumindest der Ansatz von „VegaVerde“, einem wunderbaren Projekt, dass die Affinität zu Sport in der Natur sowie Themen rund um Umweltbewusstsein und globale Zusammenhänge in einwöchigen Kursen verbinden möchte. Konkret liegt der Fokus dabei auf Surfen, Yoga und Ausflügen zu den schönsten Kletterspots der Umgebung. Die Kurse gibt es entweder als All-Inklusive Variante, welche alle Surf-, Kletter- und Yogakurse sowie Vollverpflegung und Unterkunft für 550€ die Woche beinhalten. Alternativ kann man auf das SURF, EAT, SLEEP, REPEAT Angebot zurückgreifen, wo für 375€ die Woche Unterkunft und Verpflegung sowie Surfbretter und Wetsuit gestellt werden. Übernachtet wird im Glamping Steilwandzelt mit Bett und liebevoller Einrichtung oder in einer von den urigen Holzhütten mit eigenem Badezimmer und Küche. Die Nähe zu lokalen Landwirtinnen und Landwirten ermöglicht es VegaVerde übrigens, weitestgehend verpackungsfrei zu wirtschaften und eine ausgewogene und abwechslungsreiche vegetarische Ernährung aus frischen Salaten, raffiniert kombinierten Hauptgängen und fruchtig feinen Desserts anzubieten. Für den perfekten Start in die Frühlingssaison verlosen wir einen einwöchigen EAT-SURF-SLEEP Kurs für 1 Person. Schreibt uns dazu eine Mail mit dem Betreff ‚Playa de Vega‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
VegaVerde | 08.05-15.06.2019 und 07.09.-19.10.19 | Facebook

Kategorien: Erlebnisse | Autor: | Datum: 09. April 2019 | Tags: |  Keine Kommentare