MUXMÄUSCHENWILD DINNERCIRCLE – Open Edition

Die besten Begegnungen passieren außerhalb der gewohnten Bubble: Nach diesem Prinzip laden wir seit nun schon 1,5 Jahren verschiedene Menschen aus unterschiedlichen Kontexten zu unseren DINNERCIRCLES ein. Um es noch spannender zu machen, bringen unsere Gäst*innen jeweils noch eine Person mit, die sie*er selbst auch gerne besser kennenlernen möchte. Egal ob aus dem Businesskontext oder aus dem privaten Bereich – Hauptsache es entsteht kein Smalltalk. That´s where the magic begins.
Und jetzt kommt ihr ins Spiel: Am 14. Juni 2024 feiern wir nicht nur unseren 11. Geburtstag (mehr dazu im nächsten Artikel – einfach etwas runterscrollen…), sondern öffnen unseren DINNERCIRCLE für ein ganz besonderes Get-Together – und zwar: mit euch! Es gibt zum allerersten (und einzigen…?) Mal die Chance dabei zu sein. Bis zum oben genannten Datum verlosen wir dafür jeden Mittwoch 1 x 2 Tickets über Instagram, LinkedIn und natürlich auch hier. Schreibt dafür eine Mail mit dem Betreff „DINNERCIRCLE“ an hurra@muxmaeuschenwild.de – und nutzt am besten auch die anderen Teilnahmemöglichkeiten auf unseren anderen Kanälen um eure Chancen zu erhöhen. Insgesamt vergeben wir 11 x 2 Plätze – und wir sind irre gespannt welch bunte Runde sich am Ende zusammen findet. Viel Glück!

Kategorien: In eigener Sache | Autor: | Datum: 14. Mai 2024 | Tags: , , Keine Kommentare

MUXMÄUSCHENWILD BIRTHDAY

Wir feiern 11 Jahre muxmäuschenwild, ihr kommt vorbei und stoßt mit an – Deal? Tragt euch den 14. Juni 2024 doch schon mal ganz dick mit Glitzerstift im Kalender ein. Es gibt Drinks, Snacks und ganz eventuell auch ein bisschen Disco mit Secret Acts und DJs. Los geht es direkt um 18.30 Uhr im Data Space in Mitte (Rosenthaler Str. 38, 10178 Berlin). Wir freuen uns auf alte Bekannte, neue Gesichter und ganz viele Geschichten aus 11 Jahren muxmäuschenwild. Der Eintritt für dieses After Work-Spezial ist frei, bitte meldet euch aber unter diesem Link an. First come, first serve! Dresscode für alle die Lust haben: Disco, Silber & Neon. Ein paar Impressionen von unserer letzten Geburtstagssause gibt es hier, für laufende Updates bitte hier entlang. Wir freuen uns auf euch! <3

Big Data

Wir waren essen. Wir sind zur Tür herein, wurden freundlich begrüßt und bekamen im selben Moment unser Hauptgericht. Nicht irgendeinen Mittagstisch, genau das, wonach uns der Sinn stand. Lecker war es, sehr sogar. Danach sind wir gegangen – ohne zu bezahlen versteht sich. Gut, und spätestens an dieser Stelle sind ein paar Erklärungen nötig. Unser Lunch fand in der Data Kitchen statt und das geht so. Nachtclublegende und Erfolgsgastronom Heinz „Cookie“ Gindullis hat sich mit SAP zusammengetan und im hauseigenen Data Space ein gastronomisches Konzept entwickelt, das ohne Warteschlange funktioniert. Gäste bestellen und bezahlen ihr Essen vorher über eine Webseite oder per App. Die frisch zubereiteten Speisen stehen dann zur vereinbarten Uhrzeit in der Food Wall, einem digitalisierten Automaten, bereit (siehe Bild). Wer das braucht? Keine Ahnung! Aber Spaß macht es schon. Und es ist vor allem sehr praktisch, wenn man sich beim Business Lunch nicht 15 Minuten mit Auswahl, Bestellung und Abwicklung beschäftigen, sondern die Zeit stattdessen lieber in fruchtbare Gespräche stecken möchte. Küchenchef ist Alexander Brosin (deswegen schmeckt es so gut), kulinarischer Gastgeber der gebürtige Wiener Christian Hamerle, der zuletzt gastronomischer Leiter der Markthalle Neun und viele Jahre Restaurantleiter bei Sarah Wiener war. Für die Einrichtung zeichnet die Berliner Architektin Laura Rave verantwortlich, die auch schon das Crackers gestaltete. Wir setzen demnächst den Gastro-Gründertag in der Data Kitchen um. Das wird spannend – auf die Verleihung des Gastro-Gründerpreises allerdings muss man dann ausnahmsweise doch mal warten. Der findet nämlich im Rahmen der Berlin Food Night am 16. Oktober im Kaufhaus Jandorf statt. Wir verlosen 2×2 Gästelistenplätze – ganz ohne Anstehen. Schreibt eine Mail mit dem Betreff ‚WER SEIN DATA FOOD FOTOGRAFIERT, MACHT DATA FOOD DATA‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
___
Data Kitchen | Rosenthaler Straße 38, 10178 Berlin | Öffnungszeiten 9-17 Uhr | Facebook

Merken

Merken

Kategorien: Orte | Autor: | Datum: 26. September 2017 | Tags: , , , , , , Keine Kommentare