Waldbaden

Der Autor dieses Artikels war gerade eine Runde spazieren. Im Wald. Um den Kopf frei zu kriegen, die Lungen zu weiten und den kleinen Infekt abzuschütteln, der ihn seit gestern nervt. Es tat verdammt gut und nun schreibt sich der Beitrag zu „Das Leuchten des Waldes“ von Lara Keuthen quasi von selbst. Das wunderschöne Buch soll Kindern ab sechs Jahren das japanische Konzept des „Shinrin Yoku“ – Waldbaden – und die tiefenentspannende Wirkung der Natur näherbringen. Auf den rund vierzig Buchseiten nimmt uns die Hamburgerin – die übrigens zertifizierte Waldtherapeutin ist (#berufswunschreloaded) – mit ins Grüne, beschreibt die unterschiedlichen Aromen des Waldes und visuellen Eindrücke als wären wir selbst mittendrin. Eine super Anleitung für achtsame Spaziergänge und eine perfekte Ablenkung an regnerischen Tagen. Illustriert wurde das Kinderbuch von Kheira Lindner. Wir verlosen fünf druckfrische Exemplare. Schreibt eine Mail mit dem Betreff „WALDMEISTEREI“ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
Das Leuchten des Waldes | 19 € | jupitermond.com/das-leuchten-des-waldes | FOTO: Jupitermond Verlag/Kheira Linder

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 12. Oktober 2021 | Tags: , , , , Keine Kommentare

Heldengeschichten

Was passiert, wenn Papas auf der Suche nach wirklich einzigartigen Geschenken für ihre Kinder sind? Ein Teil wird scheinbar sofort und mühelos fündig, ein anderer reicht diese Aufgabe verzweifelt weiter und Ed, der Papa von Elena, wird erfinderisch. Er wollte ihr nicht nur irgendein Buch schenken, sondern ihr ganz persönliches Lieblingsbuch. In dem sie die Hauptrolle spielen darf, nicht nur namentlich sondern auch als richtige Zeichenfigur mit Wiedererkennungswert. So entstand die Idee zu Librio, den personalisierten Bilderbüchern für Kinder bis zu sieben Jahren. Dafür sucht sich Papa (oder Mama, Großeltern, Geschwister, Paten, oder oder…) online die passende Geschichte aus und bestimmt anschließend den Namen und das Aussehen der Hauptfigur. So individuell, dass sich schon Kinder in über 70 Ländern in ihrem Librio-Buch wiederentdeckt haben. Geliefert wird das Buch innerhalb weniger Tage und landet so innerhalb rund einer Woche druckfrisch auf dem Nachtkästchen. Für jedes gekaufte Buch spendet Librio außerdem ein Buch an ein weiteres Kind. Einerseits, um die Freude am Lesen zu teilen und andererseits, um Kindern in aller Welt besseren Zugang zu Bilderbüchern zu ermöglichen. Die Bücher werden zudem auf 100% recyceltem Papier gedruckt und gehen erst bei Bestellung in Auftrag, um Abfall durch Überproduktion zu vermeiden und die Umwelt zu schonen. Dafür arbeitet Librio zusätzlich mit dem Aufforstungsprojekt „Trees for Future“ zusammen, die für jedes produzierte Buch einen Baum pflanzen. Wir verlosen drei Hardcover Bücher nach Wahl. Schreibt eine Mail mit dem Betreff ‚ES WIRD EINMAL…!‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
Librio | librio.com | FOTO: Librio