Traut euch!

Es ist ein bisschen so, also hätte Instagram einen realen Pop-up-Store, durch den man schlendern darf. Damit wollen wir sagen, dass der Love Circus BASH eher wenig mit gewöhnlichen Hochzeitsmessen zu tun hat. Olivia Sarah Tänzer und Nicole Anding teilen vom 11. bis 12. Januar quasi in Echtzeit ihre liebsten Pinterest-Moodboards zum Thema Hochzeit und Heiraten mit uns, auf der mittlerweile 13. Edition des Love Circus BASH. Unter dem diesjährigen Motto „Something Blue“ treffen in der großen Orangerie im Schloss Charlottenburg heiratswillige Bräute und Bräutigame in spe auf mindestens genauso heiratswilde Aussteller. Einladung, Location, Dekoration, Catering, Musik, Kinderbetreuung und natürlich das Hochzeitsgewand – kein Punkt auf der Checkliste bleibt unberührt. Zu den Ausstellern zählen u.a. das Soho House, Old Bulli Berlin, Cowshed, Monokel Berlin und viele viele mehr. Außerdem könnt ihr euch vor Ort fachkundig beraten lassen. Wer möchte schon mit unpassender Hochsteckfrisur und schlecht sitzendem Make-Up vor die Linse des Hochzeitsfotografen treten (der – man ahnt es bereits – auch vor Ort ausgesucht werden kann). Tickets gibt es ab 12,50 € auf Eventbrite und natürlich an der Tageskasse. Wir verlosen ebenfalls 3×2 Tickets. Schreibt eine Mail mit dem Betreff „JEIN“ an hurra@muxmuschenwild.de.
_____
Love Circus BASH – Die Hochzeitsmesse | love-circus-bash.de | Große Orangerie im Schloss Charlottenburg, Spandauer Damm 22, 14059 Berlin | 11.&12.01.20, 11-18 Uhr | FOTO: Love Circus BASH

Kategorien: Erlebnisse | Autor: | Datum: 07. Januar 2020 | Tags: |  Keine Kommentare