Wasser, Tab, sauber.

Egal ob biologisch, natürlich oder Chemiekeule, die allermeisten Reinigungsmittel haben ein Problem. Oder genauer gesagt zwei. Erstens wird während der Herstellung viel Wasser benötigt um die Mittel wirksam und geschmeidig zu halten und zweitens werden sie anschließend in der Regel in Plastikflaschen oder ähnlichem Ungut verpackt. Das geht besser, dachten sich auch die Macher von everdrop und entwickelten plastikfreie Reinigungsmittel in Tablettenform. Zur Wahl stehen Allzweck-Reiniger, Bad-Reiniger oder Glas-Reiniger. Die sind nicht nur nachhaltiger und vermeiden CO2, da kein Wasser und Einwegplastik transportiert werden muss, sondern auch noch günstiger als herkömmliche Putzmittel. Pro Pille und damit Putzmittel zahlt man nicht mehr als einen Euro. Außerdem besteht die Verpackung der Tabs zu 100 Prozent aus Papier, um weiteren unnötigen Plastikmüll zu vermeiden. Und die Handhabung ist auch kinderleicht: Einfach die Tablette in Wasser auflösen und nach knapp einer Minute ist das Putzmittel einsatzbereit. Im besten Fall verwendet man dafür dann direkt die everdrop Premium-Flaschen aus zu 100 Prozent recyceltem Plastik. Aber auch jede andere Flasche, die ihr noch im Bestand habt, eignet sich natürlich bestens. Wir verlosen ein Starterkit mit je drei Tabs aus allen Kategorien. Schreibt eine Mail mit dem Betreff ‚SAUBER SAUBER MACHEN‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
everdrop | everdrop.de | FOTO: everdrop

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 29. Januar 2020 | Tags: |  Keine Kommentare