Wildwuchs

Kruut tut gut! Die Marke belebt vergessenes Wissen über heimische Superfoods und bringt bewährte Rezepturen für wohltuende Tinkturen zurück. In Handarbeit und ohne Zusatzstoffe werden Produkte hergestellt, die nicht nur Qualität, sondern auch traditionelles Handwerk fördern. Minimalistisch hübsch verpackt ergänzen die wertvollen Kräuterauszüge die eigene Haushaltsapotheke – und machen sich super als Geschenk. Weil gerade einige Infekte kursieren ist „Immun“ mit viel Vitamin C und belebendem Geschmack aus Hagebutte und Wildkräutern ein absolutes Must-have. Alle Produkte basieren auf dem sogenannten „Oxymel“, einer jahrtausendealten Mischung aus Honig, Apfelessig und kraftvollen Kräutern. So leitet sich auch der Name „Kruut“ vom Plattdeutschen Wort für „Kraut“ ab. Eingenommen wird das Ganze mit Wasser, im Salatdressing oder als besondere Geschmacksnote im Lieblings-Drink. Das Berliner Startup setzt sich zudem für Umweltschutz (und gegen Monokulturen) ein und vermittelt auch über Social Media spannendes Wissen über moderne Pflanzenheilkunde.
_____
Kruut | kruut.de | FOTO: kruut

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 14. Mai 2024 | Tags: , , , Keine Kommentare

Die Artikel könnten euch auch gefallen