Willy Iffland – Dressed Like Machines

Das 2-Minuten Interview
Humor verbindet. Das geht sogar so weit, dass man anfängt Menschen zu mögen, ohne ihnen jemals begegnet zu sein. Einfach, weil man über dieselben Dinge lacht und dankbar ist für die tägliche Portion Spaß oder Irritation. So geht es uns mit Willy Iffland (Doppel L, Y, Doppel F – geht kaum geiler!), dem Mastermind hinter unserem Lieblings-Blog für subtil-chaotische Gesellschaftskritik ;) DRESSED LIKE MACHINES. Eigentlich ist DrLima (hochoffizielle Abkürzung) der wahre Grund, warum wir immer noch auf Facebook rumdaddeln. Kostprobe gefällig? „Eine Freundin und ich planen Alkohol nur noch in Gesellschaft zu trinken. Wir ziehen jetzt zusammen.“ Gut, ist natürlich deutlich lustiger in Pink und mit lakonischer Überschrift. Check https://www.facebook.com/DressedLikeMachines/. Ach, und Willy? Der liebt Tattoos und hat aktuell 320 Paar Turnschuhe zuhause. Somit wäre wohl das Wichtigste gesagt. Genießt die nächsten zwei Minuten (schnell gelesen)!

Name: Willy Iffland
Alter: 27
Wohnort: Leipzig
Beruf: Selbständig und alles machend
Schuhgröße: 45,5
Lieblingsblogger: Ich lese nur noch wenige Blogs, aber wenn ich mich festlegen müsste, dann gibt es keinen speziellen sondern ein paar, die ich über die Jahre weg wirklich lieben gelernt habe.
Kontakt: Wie Kontakt? :P Handynummer oder was?

Was würdest du ohne Internet tun? Nicht existieren.

Du kannst eine Maschine deiner Wahl einkleiden, welche und wie? Ich würde dem Motor meines Autos ein Muskelshirt drüberstreifen, denn der hat ordentlich Power. Oder sowas…

Schließe die Augen und denke an etwas Schönes. Woran denkst du? Fruit Loops

Wie oft googelst du dich selbst? 2x im Jahr, einmal Januar, einmal Dezember… Mal schauen was dann wieder für Schandtaten und Bilder von mir im Umlauf sind.

Was läuft da zwischen dir und den Twitterperlen? Einiges, auf Details gehe ich nicht ein. Wir sind sehr innig und schweigsam.

Welche drei Websites besuchst du täglich? eBay, Dressed Like Machines, Facebook.

Woran merkst du, dass du erwachsen geworden bist? Bin ich noch nicht, darum kann ich die Frage nicht beantworten.

Bitte vervollständigen! Ich bin ein glühender Fan von: Rhababerschorle

Was kann Leipzig was Berlin nicht kann? Dich zum totalen Entspannen bringen.

Willst du jemanden grüßen? Hey Mutti! Ich bin gestern mal vor 24 Uhr ins Bett gegangen. Ich hoffe du bist stolz auf mich.

Was findest du gar nicht lustig? Nazis

Wovor hast du Angst? Vor ignoranten Menschen, die sich nicht belehren lassen und sich von doofen, rechten Parteien blenden lassen.

Wenn wir dich zuhause besuchen, was würdest du für uns kochen? Spaghetti, das einzige was ich kann. Natürlich nur mit Pesto aus dem Glas.

Mit welcher bekannten Persönlichkeit (tot oder lebendig) würdest du gern mal eine Nacht um die Häuser ziehen? Ryan Gosling (Wir stellen gerade eine erhöhte Ryan Gosling Präsenz in unseren Interviews fest. Siehe letzte Woche! Anm.d.Red.)

Wenn eine Fee dir eine Fähigkeit schenken könnte, welche würdest du wählen? Überall auf der Welt gleichzeitig armen Menschen helfen können (for real), egal in welcher Form.

Was würdest du ändern, wenn du die Macht dazu hättest? Müsste ich mir erstmal ne Liste machen.

Was sollte niemand von dir wissen? Dass ich mehr Klamotten im Schrank habe als meine Freundin, von den Schuhen ganz zu schweigen.

Welche Frage hätten wir dir stellen sollen? Wo siehst du dich in zehn Jahren?

Das letzte Wort: In zehn Jahren sehe ich mich im Blog-Ruhestand :D

Kategorien: Leute | Autor: | Datum: 22. August 2017 | Tags: |  Keine Kommentare

Die Artikel könnten euch auch gefallen