And here’s to you…

Wenn es schmeckt und das Lokal weiterempfohlen wird, haben die Gastgeber alles richtig gemacht. So auch das aufregend unaufgeregte „Mrs Robinson’s“ im Prenzlauer Berg. Minimalistisch zurückhaltend präsentiert sich der Gastraum und auch die Dekoration auf dem Teller, dafür rückt das Geschmackserlebnis im Mund umso mehr in den Vordergrund. Das Gastgeberpaar serviert uns Fine Dining á la euro-asiatisch-amerikanischer Fusionsküche und hat dabei immer ein Lächeln sowie eine persönliche Weinempfehlung auf den Lippen. Auf der wechselnden Karte finden wir unglaublich zarte Steak-Sandwiches, raffiniert gebratenes Seidentofu, mit Ochsenschwanzragout gefüllte Dumplings und Berlins bestes Brot. Wer sich jetzt schon nicht zwischen den Köstlichkeiten entscheiden möchte, der kann sich über die angerichteten Portionen freuen, die explizit zum Teilen und Probieren gedacht sind. Und wer nicht alles schafft oder niemanden zum Teilen dabei hat, kommt einfach wieder. Das hat Lieblingsladen-Potential.
_____
Mrs Robinson’s | Pappelallee 29, 10437 Berlin | Mi-So 18-23 Uhr | mrsrobinsons.de | FOTO: Bianca Shu

Kategorien: Orte | Autor: | Datum: 16. Juni 2020 | Tags: |  Keine Kommentare

Die Artikel könnten euch auch gefallen