Geschenkespecial #2

Letzte Woche haben wir den Anfang mit schönen On- & Offline-Shops gemacht, bei denen ihr sicher fündig werdet, wenn ihr euch auf die Weihnachtsgeschenke-Suche begebt. Für alle, die nicht nur ihr nahes Umfeld beschenken, sondern auch mit einer Spende etwas Gutes tun wollen, kommt hier Teil zwei unseres Geschenkespecials: Spendenorganisationen, die unser Team von Herzen empfiehlt. Fangen wir mit drei Klassikern an: VIVA CON AGUA aus Hamburg, die sich für sauberes Trinkwasser weltweit einsetzen, Sea Shepherd, die sich aktiven Meeresschutz weltweitauf die Fahne geschrieben haben und Amnesty International, die weltweit größte Bewegung, die für die Menschenrechte eintritt. Give Something Back to Berlin ist ein Verein, der Migrant*innen, Geflüchtete und Locals miteinander verbindet und sich so für den Aufbau einer offenen und inklusiven Gesellschaft engagiert. Nothilfe für Geflüchtete kann man bei Wir packen’s an unterstützen. Der gemeinnützige, interkulturelle Träger LebensWelt bietet sozialpädagogische Unterstützung und Betreuung für Kinder, Jugendliche und Familien. Reporter ohne Grenzen dokumentiert Verstöße gegen die Presse- und Informationsfreiheit weltweit und alarmiert die Öffentlichkeit, wenn Journalist*innen und deren Mitarbeiter*innen in Gefahr sind. Chancengerechte Bildung und eine Welt, in der jedes Kind lesen und schreiben kann, möchte Visions for Children ermöglichen. Last but not least: Die Berliner Kältehilfe, die wir auch bei unserem Charity Bazaar unterstützen werden.

FOTO: Wout Vanacker

Ri-Ra-Rutschen

Wippeli Wobbeli, Peng Pouf Peng – was ist denn da los? Mit den vollmodularen Spielsofas von Wonderwuzz wird nicht nur das Kind zum Fan der Stunde, wir selbst ertappen uns dabei, wie wir drauf losbauen wollen. Eine Höhle, eine Rutsche, Klettergerüst oder Bodenmatte – frei und kreativ spielen war nie leichter. Extrapunkte? Die Spielsofas werden auch nach längerer Nutzung nicht langweilig: Mit den modularen Teilen lassen sich unterschiedliche Spiel-, Krabbel- und Chill-Landschaften bauen. So flexibel, dass die Einzelteile nicht nach drei Wochen in der Ecke verstauben, sondern nachhaltig mit dem Alter mitwachsen können. Thema Nachhaltigkeit: Der Bezugstoff wird übrigens aus recycelten PET-Flaschen gefertigt, der Schaumstoff kommt aus Deutschland, keine Plastikverpackungen. Alles was das Kinder- (und Erwachsenen-)Herz begehrt, sagen Julia und Susanna. Die Köpfe hinter Wonderwuzz sind beide Mamas und haben zu Pandemiezeiten einen Prototyp zusammengebastelt um ihre Kinder zu beschäftigen, platzsparend und stilsicher on top. Wir sagen: Auf gehts, let’s Rock’n’Roll(en)!
_____
Wonderwuzz | ab 125 € | wonderwuzz.com | FOTO: Eileen von Berckefeldt

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 29. November 2022 | Tags: , , Keine Kommentare

Geschenkespecial #1

Die besten Tipps für Geschenke bekommt man doch immer aus dem Umfeld. Oder? Isso! Genau aus diesem Grund haben wir in unserem Team nachgefragt, wo wer am liebsten Geschenke kauft. Weihnachten kommt schließlich immer schneller als man denkt… Los geht es also mit unserem diesjährigen dreiteiligen Geschenkeguide – heute zum Thema Shops. Natürlich off- und online: Wer in diesen grauen Zeiten auch gerne etwas Dolce Vita verschenken möchte, ist beim Amore Store und im Shop des kulinarischen Onlinemagazins Splendido genau richtig. Besondere Sneaker, Portemonnaies, Taschen und Tech Gadgets gibt es bei Paprcuts. Nachhaltiges Design kaufen wir gerne bei NOVeL und wenn es um Kindermode und -accessoires geht, ist HAI die richtige Adresse. Der*die Beschenkte plant einen Outdoor-Urlaub im nächsten Jahr? Dann ab zu Let’s Earth oder zum WILDHOOD Store! Richtig besonders und ausgefallen ist OHAYO und kleinen und großen Schnickschnack finden wir immer und immer wieder bei Hello Love oder bei NAVUCKO. Auch das Schlemmen darf nicht vergessen werden: Die Allerbesten (nachhaltigen) Elisen-Lebkuchen liefert Pfeffer & Frost, unser Lieblingsbäcker aus Franken und allen Veganer*innen und denen, die es werden wollen, legen wir veganbox ans Herz. Alle Geschenke schon bestellt und jetzt geht es ans Einpacken? Schnell zu happy wrappi und alles schön nachhaltig verpacken.

FOTO: Kari Shea/Unsplash

Olaf Heine: Human Conditions

Die höchste Erfüllung seiner Existenz scheint der Mensch in der Suche nach Wissen, im Kreativen, in der Kommunikation und in der gemeinschaftlichen Interaktion zu finden. Haben nicht wir gesagt, sondern Freund und Fotograf Olaf Heine. In seinem fünften Fotoband „Human Conditions“ hat er sich intensiv mit dem menschlichen Sein beschäftigt und der Frage, wann und worin vor allem kreative Menschen ihre Erfüllung finden. Die Monografie umfasst knapp 100 Werke aus den letzten 22 Jahren, darunter beeindruckende Porträts von John Baldessari, Snoop Dogg, Cate Blanchett, Elvis Costello, Iggy Pop und Daniel Brühl. Begleitet werden die Bilder von Texten der Porträtierten oder Heine selbst. Vom 26. November 2022 bis zum 4. Februar 2023 präsentiert die Galerie CAMERA WORK auf der Kantstraße die dazu passende Ausstellung. Das Buch des in Berlin lebenden Künstlers ist ab sofort erhältlich. Wer sich ein Exemplar sichern möchte, schreibt eine Mail mit dem Betreff „I’m Only Human“ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
Buch: Olaf Heine – Human Conditions | 55 € | penguinrandomhouse.de/Human-Conditions | Ausstellung: Human Conditions | 26.11.2022 – 04.02.2023 | CAMERA WORK, Kantstr. 149, 10623 Berlin, Di – Sa 11 – 18 Uhr, Eintritt frei | camerawork.de/olaf-heine | FOTO: Olaf Heine

Souls

Wenn Freund*innen was Tolles machen ist man stolz wie Oskar. Eh klar. (Und in diesem Fall würden wir sogar Oscar schreiben, hehe…). Also: Hanna Maria Heidrich und Alex Eslam – enge Freund*innen des MMW-Hauses – führten gemeinsam Regie bei der neuen 8-teiligen Mysteryserie „Souls“, die seit dem 8. November auf Sky und WOW zu sehen ist. Alex ist „nebenbei“ als Creator der Serie für die gesamte künstlerische Leitung der Drehbücher verantwortlich. Wir wissen nun schon seit April, dass es sich hierbei um einen Knaller handelt, denn bereits da feierte „Souls“ auf dem Serienfestival Canneseries Premiere und gewann direkt zwei Preise (Bestes Drehbuch! Beste Musik! Wir zitieren: „The shock of Cannes“!). Doch worum geht’s? Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. In drei Erzählsträngen wird die Geschichte von Allie, Hanna und Linn erzählt. Allie, eine schwangere Pathologin, versucht im Stockholm der Vergangenheit ihren geliebten Ehemann daran zu hindern, an Bord eines Flugzeuges zu gehen. Linn schließt sich im Berlin der Zukunft einem Kult an, der behauptet, man könne wiedergeboren werden. Und Hanna muss in der Gegenwart damit umgehen, dass ihr Sohn behauptet, in seinem früheren Leben der Pilot einer verschollenen Maschine gewesen zu sein. Eine Behauptung, die die Schicksale der drei Frauen für immer verändern wird. So. Und mehr wird nicht verraten. Müsst ihr schon selber rausfinden. Lohnt sich! Meint auch die Süddeutsche Zeitung, die schwer glauben konnte, dass es sich bei der Mystery-Serie um eine deutsche Produktion handelt. Wow! (Kleiner Tipp: Wer kein Sky hat, kann sich für ein kostenloses Probe-Abo anmelden und das Serienhighlight schauen…)
_____
Souls | Trailer | ab 8. November 2022 auf Sky und WOW | FOTO: 2021 GP / Sky Deutschland

„Die größte Geschichte der Welt“

Hat das was man sagt mehr Gewicht als das was man tut? Im Zeitalter der Digitalisierung verändert sich Kommunikation und im Auge der Klimakrise wächst der Kloß im Hals. Wenn wir einfach nicht mehr über Klimakrise sprechen, ist sie dann überhaupt noch da? Seit 2019 versucht Greta Thunberg stetig aufzudecken was da draußen falsch läuft. Ihr Blick auf die Greenwashing-Maschinerie ließ auf Worte Taten folgen und jetzt folgen wieder Worte, die mobilisieren sollen: Seit zwei Wochen steht ein 500-seitiger Band im Regal, den die Klimaaktivistin mit Expert*innen aus Forschungsbereichen der Mathematik, Ozeanographie, Geophysik, Ökonomie, Psychologie und vielen weiteren verfasst hat. Das Klima-Buch. Damit klärt sie einmal mehr auf, was es bedeutet in Zeiten von Krise(n) zu leben, aber genauso in diesen Zeiten zu handeln. Heute und am besten schon vorvorgestern. Denn es könnte alles auch ganz anders kommen und das macht Mut. Wer bei Klimadebatte, -politik und -krise den Überblick verloren hat, kriegt mit dem Klima-Buch einen Bestseller serviert, der es schafft, das Verständnis und die Verantwortung gegenüber uns und unserer Umwelt zu schärfen. Plus: Alle Einnahmen gehen an wohltätige Zwecke.
_____
Das Klima-Buch | 36 € | fischerverlage.de/das-klima-buch | FOTO: Fischer Verlage

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 15. November 2022 | Tags: , , Keine Kommentare

Advent, Advent

“Der tollste Adventskalender, den ich je hatte! Und ich hatte schon echt viele.” – hörten wir Ende letzten Jahres in unserem Team und zückten direkt unseren Notizblock. Gut, dass wir eben diesen vor ein paar Wochen wiederfanden und direkt das Team von Adventsome kontaktierten. Und noch besser, dass sie auch in diesem Jahr wieder am Start sind. Und zwar so: 20 hochwertige Startup-Produkte (vegan, fullsize und unisex) plus vier Spenden für wohltätige Zwecke. All das kommt liebevoll handverpackt von einer sozialen Einrichtung und in einer hübschen und wiederverwertbaren Box zu euch nach Hause. Endlich mal was Sinnvolles hinter den 24 Türchen und nicht nur fad schmeckende Schokolade. Mit etwas Glück könnt ihr bei uns einen Kalender gewinnen. Schreibt dazu eine Mail mit dem Betreff „ADVENT, ADVENT“ an hurra@muxmaeuschenwild.de. Und für alle Ungeduldigen ein kleiner Tipp: Auf der Website gibt es drei Spoiler, was sich in den kleinen Geschenken verbirgt.
_____
ADVENTSOME Adventskalender | 125 € | adventsome.de | FOTO: ADVENTSOME

VITAMIN COLOR

Von welchem Essen träumst du nachts? Wenn du eine Mahlzeit wärst, welche wärst du? Eleonore, Gründerin von VITAMIN COLOR, möchte Menschen dabei helfen, so zu essen, wie sie sich fühlen wollen. Und geben wirs zu – das ist in erster Linie gesund und mit Blick auf das Berliner Schnupf- und Nieselwetter gern auch vitaminreich. Denn happy tummy, happy life… oder so, ihr wisst schon. Mit VITAMIN COLOR wird gesund essen leicht gemacht: Jeden Sonntag wird ein Menü veröffentlicht, das dienstags in recycelbaren Boxen ausgeliefert wird. Was euch erwartet, ist bunt, bunt, bunt, wie der Name eben verrät. Gerösteter Hokkaidokürbis mit Granatapfel und Basilikum-Ricotta oder sautierte Pilze mit Birne, Estragon und Tahini. Das sind nur zwei der elf (!) Gerichte vergangener Woche, die ständig wechseln. Und Catering gibt es auch noch. Wie Eleonore das macht? Wir tippen auf zaubern. Was wir wissen: In Eleonores Kreationen finden sich Bezüge zu ihrer Kinderstube: dem Aufwachsen in Paris, ihre Verbindung zu mediterranem Essen und ihren Abenteuern in New York. Bon Appétit! Wir verlosen eine Box unter allen, die uns eine Mail mit dem Betreff „HER MIT DEN VITAMINEN“ an hurra@muxmaeuschenwild.de schicken.
_____
VITAMIN COLOR | ab 55 € | vitamincolor.com | FOTO: VITAMIN COLOR

Ein Kiezladen für Kinder

Kinderküche, Kaufmannsladen und Regal in einem. Moooment! Was bitte? Klingt super! Und klingt ganz nach unseren Freund*innen von stocubo. Die haben in ihrer Weddinger Möbelschmiede (wo im Showroom auch alle Produkte bewundert werden können) einen neuen Coup gelandet, der schöner und nachhaltiger nicht sein könnte: Vom Kiezladen, dessen Auslage großzügig mit der aktuellen Lieblingssüßigkeit bestückt werden kann und wo über den Tresen die ersten Beratungs- und Verkaufsgespräche geführt werden, über die Kinderküche, in der die gekauften Leckereien nahtlos in Köstlichkeiten verkocht werden können, bis hin zum verspielten Kinderregal, das jederzeit in ein Jugend- und Erwachsenenregal umdekoriert werden kann. Und all das mit nur ein paar Handgriffen und dem bekannten Klammer-System in bunt oder einfarbig. Wächst mit und lässt keine Langeweile aufkommen. Und ist jederzeit erweiterbar. Und und und… Ihr denkt „Weihnachtsgeschenk?“ Wir sagen JA! Unbedingt!
_____
3-in-1 Kiezladen | 299 € | stocubo.de/3-in-1-kiezladen | FOTO: stocubo

Der Desinformator

„Die Obamas adoptieren drei Corgis der Queen und benennen sie in Tick, Trick und Track um.“ Okay, wenigstens ganz kurz geglaubt? Oder zumindest die Stirn gerunzelt? Wenn Fakten lügen oder wenn Lügen faktisch sind – ist das alles nur Nonsens was wir gerade schreiben oder können ausgedachte Wahrheiten in einer postfaktischen Welt sogar Spaß machen? Peter Wittkamp, Autor und Gagschreiber der heute show online, hat ein Spiralbuch herausgebracht, das es in sich hat. Und zwar vor allem viele alternative Wahrheiten. Zusammen mit Journalistin Pia Frey hat er an Verschwörungstheorien gebastelt, die zu 125.000 feinsten Fake News kombiniert werden können. Wenn beim nächsten Familientreffen also die Themen ausgehen, liefert der Desinformator garantiert genug Stoff für hitzig-witzigen Austausch. Wir empfehlen: Den Verstand nicht völlig ausknipsen, denn manche „Fakten“ sind zu gut um wahr zu sein und manche bleiben dann doch lieber ausgedacht. Wir verlosen 3x „Der Desinformator“. Schreibt uns eine Mail mit dem Betreff „FAKE NEWS“ an hallo@muxmaeuschenwild.de und spinnt drauf los.
_____
Der Desinformator | 18 € | dumont-buchverlag.de/desinformator | FOTO: DuMont Buchverlag

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 18. Oktober 2022 | Tags: , , , , Keine Kommentare

Barfuß im Regen

Minimalschuhe sind nix für die kalte Jahreszeit? Von wegen! Mit dem Modell Zora hat Wildling einen veganen Mid-Cut herausgebracht, der uns gemütlich durch Herbst und Winter bringt. Mit nur so viel Material wie nötig und so viel Flexibilität wie möglich. Durch die besonders dichte Webung sind die Schuhe wasserabweisend, das natürliche Hanf-Flach-Vlies sorgt für ein wärmendes Innenfutter. Die kürzlich erschienenen Kinder- und Erwachsenenschuhe ergänzen nicht nur die aktuelle Herbst/Winter Kollektion, sondern stehen auch stellvertretend für die Zusammenarbeit mit Rewilding Europe. Seit Anfang 2021 kooperiert Wildling mit der Renaturierungsinitiative, um die Vielfalt von Pflanzen und Tieren in europäischen Landschaftsgebieten zu fördern. Die Zusammenarbeit konzentriert sich dabei auf das bulgarische Rhodopen-Gebirge. Inmitten der vielfältigen Pflanzenwelt wohnen hier über 4.329 Tierarten. Dazu gehört das Wisent oder der Gänsegeier, die in freier Wildbahn als nahezu ausgestorben galten und nun wieder zurückkehren. Um einen persönlichen Eindruck von den Rhodopen zu bekommen, verlost Wildling noch bis zum 22. Oktober 2022 eine dreitägige Tour in das bulgarische Naturschutzgebiet für zwei Personen.
_____
Minimalschuh ZORA | ab 79 € | wildling.shoes/zora | FOTO: Nora Tabel

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 18. Oktober 2022 | Tags: , , , Keine Kommentare

Das „Buch“

Stell dir vor, du kriegst eine SMS von Papa: „Na dann dir auch „alles Gute““, du liest ein Plakat vor dem Eingang zu einer Charity-Veranstaltung: „Der Erlös kommt „vollständig“ einem guten Zweck zugute.“, du willst schnell einen Happen essen und an der Restauranttür steht: „Durchgehend „frische“ Küche.“ Wieviele Anführungszeichen kann man in einen Satz bauen, um die totale Verwirrung zu stiften und Awkwardness auf ein völlig neues Level zu heben? Jede Menge und an den unterschiedlichsten Stellen. Hans Rusinek sei Dank, haben wir „das Beste“ aus Instagram nun in einem kleinen gelben „Buch“ vor uns liegen. Über seine Postings auf @awkward_anfuehrungszeichen hinaus hat er Bilder gesammelt, die das Unglück fehlplatzierter Anführungszeichen ausstellen. 2×2 kleine Striche, die die Betonung auf Worte legen, die, auch wenn wir den Satz noch so oft im Kopf durchgehen, einfach unsinnig sind. Mit unsinnig meinen wir in erster Linie ganz schön lustig. Wir danken, denn wir amüsieren uns jedes Mal beim Aufschlagen, wünschen „viel Spaß“ beim Klugscheißen und verlosen drei Exemplare. Schreibt dazu eine Mail mit dem Betreff „AWKWARD“ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
Das Buch der absurden Anführungszeichen | 18,50 € | seltmannpublishers.com | FOTO: Dumont Buchverlag

In einem Land, das es nicht mehr gibt

Ein Film, der die bis heute noch eher unbekannte Modeszene der DDR ins Rampenlicht rückt. „In einem Land, das es nicht mehr gibt“ erzählt die Geschichte von Suzie, die im Sommer 1989 von der unfreiwilligen Schulabbrecherin und Fabrikarbeiterin zum Mannequin wird. Ein zufällig geschossenes Bild bringt sie auf die Titelseite des Modejournals Sibylle und in die schillernde Welt des Ostberliner Undergrounds, die sie bislang nicht kannte. Sie testet ihre Grenzen aus, lernt neue Seiten an sich kennen und verliebt sich in den rebellischen Fotografen Coyote. Doch ihr Leben zwischen Sozialismus und neu erlebter Freiheit hat seinen Preis… Drehbuchautorin und Regisseurin Aelrun Goette wurde selbst in den 80er Jahren auf der Straße als Model entdeckt und vermittelt authentisch eine neue Facette des Ostens. Der Film, der am 6. Oktober erscheint, basiert auf ihrem Leben und ist inspiriert von wahren Begebenheiten. In den Hauptrollen spielen Marlene Burow, Sabin Tambrea und David Schütter.
_____
In einem Land, das es nicht mehr gibt | Trailer | FOTO: Tobis Film

Kummer aller Art

Schlaflosigkeit, Liebeskummer und allgemeiner Weltschmerz: Mariana Leky beschreibt in ihrem Buch alle denkmöglichen Arten von Kummer. Und erheitert uns damit gewaltig. Weil geteiltes Leid nun mal halbes Leid ist, nimmt uns die Bestsellerautorin mit in ein fiktives Mietshaus. Voll gepackt mit Geschichten und von Sorge geplagten Menschen. Da wäre der mit Angststörungen besetzte Herr Pohl und sein ewig zitternder Zwergpinscher, die übermüdete Frau Wiese von oben drüber, die sich plötzlich in ihren Mann verliebt oder die per SMS verlassene Lisa. Dabei zaubern Erzählweise und Absurditäten, mit denen sich jeder identifizieren kann, ein unentwegtes Lächeln ins Gesicht. „Kummer aller Art“ ist eine Sammlung von Kurzgeschichten, die sich wie eine dicke Umarmung anfühlen. Ursprünglich als Kolumne in der „Psychologie Heute“ erschienen, wurden die 39 Erzählungen von Leky für die Buchversion nochmals überarbeitet. Wir verlosen drei Exemplare zum Mitleiden und Trösten. Schreibt dafür eine Mail mit dem Betreff „NUMMER GEGEN KUMMER“ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
Kummer aller Art | 16,99 € | dumont-buchverlag.de/kummer-aller-art | FOTO: Dumont Buchverlag

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 20. September 2022 | Tags: , , Keine Kommentare

Unlearn Patriarchy

Woher kommen unsere Glaubenssätze, wie erkennen wir sie und räumen damit auf? Gerade erst haben wir bei einer Talk-Veranstaltung mit Wildling-Gründerin Anna Yona und Tausendsassa Vreni Frost über antipatriarchales Wirtschaften gesprochen und dabei die Wichtigkeit des Verlernens kennengerlernt. Umso mehr freuen wir uns über „Unlearn Patrichary“, einem neu erschienenen Sammelband mit 16 klugen Köpfen und 15 Kapiteln zum Verlernen. Darunter Kübra Gümüşay über Sprache, Linus Giese über Gender, Teresa Bücker über Familie und Laura Gehlhaar über Sex. Die verschiedenen Essays liefern Einblicke in den persönlichen Werdegang, aber vor allem Zahlen und Fakten, die zum Nachdenken anregen. Das Buch zeigt auf, wie eine Gesellschaft ohne patriarchale Rollenzuschreibungen und toxische Strukturen aussehen könnte und wie wir uns gemeinsam dorthin bewegen. Herausgegeben wurde die Pflichtlektüre von Lisa Jaspers, Naomi Ryland und Silvie Horch. Um ein Exemplar zu ergattern, schreibt eine Mail mit dem Betreff „FEMINISM IS FOR EVERYONE“ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
Unlearn Patriarchy | 22,99 € | ullstein-buchverlage.de/unlearn-patriarchy | FOTO: Ullstein Buchverlage

Hochstaplerei

Bauen, hüpfen, balancieren – Hannah König und Stephan Schenk sorgen für mehr Bewegung im Kinderzimmer. Die beiden sind nicht nur ein Paar, sondern auch die Gründer*innen von „Stapelstein“. Ökospielzeug in schön. Und so ein Stapelstein kommt nur selten allein: Für maximalen Spaß lassen sich die bunten Teile aufeinanderstapeln, im Zimmer wild verteilen oder gleich mit nach draußen nehmen. Dabei sind sie super robust und können sogar Wasser und Schnee ab. Und da sind wir schon beim Thema Langlebigkeit. So ein Stapelstein kann mit einem Fliegengewicht von 180 Gramm ganze 180 Kilo aushalten und wird einfach nicht müde. Jedes Stück wird aus 100% schadstofffreiem EPP in Deutschland hergestellt, ohne Weichmacher oder andere Zusatzstoffe. Das recyclebare Material ist biss- und speichelfest und wächst quasi mit den Kindern mit. Empfohlen werden die Steine, deren Einsatz (fast) keine Grenzen kennt, bereits ab einem Jahr. Nach oben gibt es keine Grenze, also ran an die Steine, die garantiert weniger Schmerzen als ihre kleinen genoppten Verwandten verursachen.
_____
Stapelstein | ab 32,95 € | stapelstein.de | FOTO: Stapelstein

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 23. August 2022 | Tags: , , , , Keine Kommentare

Der Gesang der Flusskrebse

Love and Crime at its best: Im unbewohnten Marschland taucht die Leiche eines jungen Mannes auf… und mit ihr viele Fragen, auf die vielleicht nur eine die Antworten kennt. „Der Gesang der Flusskrebse“ erzählt die Geschichte von Kya, die bei den anderen nur als das „Marschmädchen“ bekannt ist. Die anderen, das sind die Menschen im Örtchen Barkley Cove in North Carolina. Dort kursieren die wildesten Gerüchte über die Einsiedlerin mit den langen braunen Haaren, die von ihren Eltern als Kind verlassen wurde und den größten Teil ihres Lebens in den gefährlichen Sümpfen verbrachte. Als sie der Liebe wegen in die Zivilisation zurückkehrt, ist das Chaos vorprogrammiert. Sind es doch gleich zwei Männer, die unverhofft in Kyas Leben treten. Der Film basiert auf dem Roman von Delia Owens, produziert wurde er von Reese Witherspoon und Lauren Levy Neustadter (Big Little Lies). In knapp zwei Stunden zeigen die eindrucksvollen Bilder, dass der Titel weniger mit Tierdokus als großen Gefühlen gemeinsam hat. Ab sofort in jedem gut sortierten Kino!
_____
Der Gesang der Flusskrebse | Trailer | FOTO: Sony Pictures

Coin Stress? Coin Stress.

„Coin Stress – ein Plädoyer für den entspannten Umgang mit Geld“. Na das klingt doch ganz nach unserem Geschmack! So landete das Buch in unserer Redaktion und wanderte von Tisch zu Tisch (immer gelesen natürlich). Vreni Frost, die uns allen bekannt ist aus dem Instagram-Kosmos, diversen Moderationen und aus Podcasts, schafft es uns mit einer guten Prise Humor und keiner Scheu vor vermeintlich komischen Fragen an das Thema Investieren heranzuführen. Und das aufgeteilt in fünf Bereiche: stressfrei, schlau, vorausschauend, nachhaltig und kreativ. Nach der Lektüre sind Deflation, Anleihen und Hedgefonds keine Fremdwörter mehr und die finanzielle Unabhängigkeit näher denn je. Wir können uns nur Tijen Onaran anschließen: „Was für eine grandiose Lektüre!“. Genau deshalb verlosen wir zwei Exemplare. Schreibt dazu eine Mail mit dem Betreff ‚Relax‘ an hurra@muxmaeuschenwild.de.
_____
Coin Stress | 20 € | komplett-media.de/coin-stress | FOTO: Komplett Media

Cakes!

„Hätt ich dich heut erwartet hätt ich Kuchen da!“ Lieber Ernie, kleiner Tipp: nächstes Mal nicht Sesamstraße, sondern Kreuzberg! Denn das Cakes Berlin in der Urbanstraße stattet dich für jeden Krümelmonster-Besuch mit der richtigen Torte aus und versetzt dich und deine Gäste dabei in kurzatmiges Staunen – garantiert! Statt Back- zaubert Stephanie Illouz eindeutig Kunstwerke und das ist auch ganz naheliegend: die französisch-israelische Inhaberin erweckte erst Theaterbühnen zum Leben, jetzt stapelt sie funky Tortenböden. Fresh, bunt, individuell, ob Amore, Birthday oder einfach so, mit einer Bestellung bei Cakes Berlin habt ihr bald ganz viele Liebe im Bauch. Wir sind uns sicher, das Krümelmonster will nach dem ersten Bissen nur noch: „Cakes!“ und nicht mehr „Cookies!“.
_____
Cakes Berlin | cakesberlin.com | FOTO: instagram.com/cakesberlin

Frau Wunderwald

Tief im Wedding, unweit des Humboldthain, zwischen Danish Teak und vergessenen DDR-Schätzen, lebt und liebt Frau Wunderwald. Hinter diesem Namen stecken Lydia und ihr Mann Felix, Herr Wunderwald. Seit 2020 handeln und restaurieren sie Vintage Möbel und Fundstücke, die sie von ihren Reisen mit nach Berlin bringen. Vor allem das skandinavische und italienische Design haben es den beiden angetan. (In unserem Warenkorb liegt auf jeden Fall schon mal das S.I.C. Italy Ceramic Set.) Wer bei Frau Wunderwald einkauft, kauft nicht nur ein Stück Holz, Glas oder Keramik, Frau Wunderwald erzählt Geschichten: Jedes Möbelstück, jede Vase ist hand-picked, wird sorgfältig aufbereitet und inklusive kleiner Anekdoten in neue liebevolle Hände übergeben. Seit Kurzem findet ihr Deko-Juwelen der 50er- bis 90er-Ära nicht nur über eBay Kleinanzeigen, sondern ebenso im eigenen Online Shop. Lydias Leidenschaft gibt ihr Sinn und uns Freudenrufe bei der nächsten Lieferung. Wir empfehlen: Bestellvorgang abschließen. Für alle Fans des Shops konnten wir einen Rabattcode ergattern. Mit WILD20 bekommt ihr 20 % Rabatt auf alle Produkte im Deko-Shop.
_____
Frau Wunderwald | frau-wunderwald.de | FOTO: Lydia Wunderwald