Kulinarisches Kino

Kulinarisches Kino goes Streetfood!

Seit 8 Jahren zeigt das ‚Kulinarische Kino‘ im Rahmen der Berlinale Filme zu kulinarischen und ökologischen Themen und zelebriert die Verbindung zweier Sinnesfreuden. Zu jedem Film, der im Hauptprogramm läuft, wird ein durch selbigen inspiriertes und nach den Slow Food Maximen zubereitetes Menü serviert. In den letzten Jahren explodierte nicht nur die Zahl der Filmeinreichungen, auch die Liste der Bewerber von Herd und Küche wurde immer länger. Für das diesjährige Event schöpfen die Veranstalter also aus dem Vollen und zwar mit der ganz großen Kelle. Neben 2 Sterne Koch Daniel Achilles aus dem Reinstoff, der sich von dem koreanischen Film „Final Recipe“ inspirieren ließ, beteiligen sich unter anderem die drei Roca Brüder Joan, Jordi und Josep. Wer das ist? Ach, nicht sooo wichtig, ihr Restaurant ‚El Cellar de Can Roca‘ im katalonischen Girona wurde im letzten Jahr nur zum besten Restaurant der Welt gekürt. 85 Euro kosten die Karten für die Filmabende inklusive Weinbegleitung und moderierten Gesprächen mit Protagonisten beider Lager. Die 200 Tickets pro Film sind extrem gefragt, und im Nu ausverkauft, es lohnt sich schließlich doppelt. Wer kein Kombi-Ticket ergattert oder wem das schlicht zu aufregend ist, für den gibt es in diesem Jahr erstmals Leckereien auch zum Mitnehmen auf die Hand. In Kooperation mit der Markthalle 9 – die übrigens auch als Kino fungiert – und Slowfood Berlin rollen sechs Food Trucks an den Potsdamer Platz, um Festival-Besucher und Zaungäste von morgens bis abends mit nachhaltigen Leckereien ‚to go‘ zu versorgen. Heisser Hobel, Big Stuff Smoked Barbecue, Mr. Susan, Glut & Späne, MariaMaria Arepas und Café 9 bieten Allgäuer Kässpatzen, koreanische Ramen, Pulled Pork aus dem Barbecue Smoker, südamerikanische Arepas oder erfrischende Ceviche. Kulinarisches Kino Goes Kiez! We Go Kulinarisches Kino!

_____

Kulinarisches Kino goes Kiez | zur Berlinale täglich 8.00-23.00 Uhr | Josef-von-Eichendorff-Gasse, 10785 Berlin | berlinale.de | Facebook >> | Foto: Nina Straßgütl (Heisser Hobel)

 mmw_Erlebnis_KK.ea9d9ad3306c2613a80fa2811b40aa6d
Kategorien: Erlebnisse | Autor: | Datum: 05. Februar 2014 | Tags: |  Keine Kommentare