Camilla Rando

 

MMW_Camilla

Camilla Rando

Das 2 Minuten-Interview

„Als Mama entwickelt man Superkräfte“ – wer Camilla Rando, Publisher und Chefredakteurin des Blogs und Magazins Mummy Mag begegnet, darf und muss unweigerlich diesen Gedanken fassen. Vielleicht ist sie eine der bekanntesten Mummys der Stadt? Vielleicht auch stilsichere Vorzeige-Mummy, die alles eaaaasy unter einen Hut bringt? Ganz sicher ist sie eine der schlagfertigsten Power-Frauen, die wir je haben zu Wort kommen lassen. Gemeinsam mit ihrem Team launcht Camilla aktuell schon die vierte Ausgabe ihres Mummy Mag Papers „Home sweet home“ mit tollen Portraits von „The Knots“ und „SNUG“, Homestories sowie einem Blick in die Homeoffices toller Muttis. Und in dieser Ausgabe kommen sogar die Daddys mit ihren Erziehungstipps zu Wort. Zeit und Grund genug, uns von Camilla mal ein paar Takte erzählen zu lassen.

 

Name: Camilla
Alter: 32
Wohnort: Berlin
Beruf: Blog-Consultant & Redakteurin
Schuhgröße: 40
Lieblingsfarbe: Variiert nach Stimmung
Kontakt: camilla@mummy-mag.de

Frühaufsteher oder Morgenmuffel?
Leider Morgenmuffel. Aber nach ungefähr zwei Kaffee topfit!

 

Was verändert sich am meisten am Leben mit Kind?
Ganz klar das Schlafverhalten. Ansonsten muss man einfach besser organisieren. Aber unterm Strich wird das Leben einfach noch viel schöner.

 

Wen rufst du am häufigsten an?
Saskia & Janine (meine Mummys in Crime)

 

Sind Mummys bessere Menschen?
Auf keinen Fall! Vielleicht belastbarer und effektiver. Ist aber leider auch nicht allgemeingültig.

 

Was ist für dich ein absolutes Erziehungs No-go?
Kinder Bestrafen! Und Erwachsen sein?

 

Woran merkst du, dass du erwachsen geworden bist?
Wenn ich mich wieder anhöre wie meine eigene Mutter. Passiert immer öfter.

 

Was würdest du ohne Computer tun?
Wahrscheinlich irgendetwas Handwerkliches.

 

Wie kannst du am besten mal abschalten?
Rechner und iPhone liegen lassen.

 

 

 

 

Verrate uns einen magischen Ort!
Mein Zuhause. Wirklich! Ansonsten habe ich Sri Lanka als wirklich magisches Land empfunden.

 

Worauf bist du stolz?
Auf Vieles. Beruflich auf das MUMMY MAG und mein tolles Team.

 

Wenn wir dich zuhause besuchen, was würdest du für uns kochen?
Wenn Ihr zu Besuch kommt? Auf jeden Fall ein 4-Gänge Menü. Ich liebe es für Gäste zu kochen.

 

Wovor hast du Angst?
Vor nix! Außer…

 

Wann hast du zuletzt etwas Neues ausprobiert und was war das?
Diesen Monat. Vegane Ernährung. Habe nur drei Tage durchgehalten.
Aber mit Kind probiert man ja eh auch ständig was Neues aus.

 

Was sollte niemand von Dir wissen?
Ich bin süchtig nach amerikanischen Serien.

 

Welche Frage hätten wir dir stellen sollen?
Was mein nächstes Projekt ist?

 

Das letzte Wort:
Kriegen wir schon hin!

 

 

 

 

 

Kategorien: Leute | Autor: | Datum: 20. Januar 2016 | Tags: |  Keine Kommentare