Prost, ihr Hunde!

MMW_BourbonDogs2

Prost, ihr Hunde!

Die perfekte Bar muss vor allem sein: Schummrig. Nicht allzu groß. Alkoholisch exklusiv bestückt. Entweder stehen an einem langen Tresen eine Reihe hoher Barhocker, die zum elegant gestreckten Rücken verleiten. Oder es gruppieren sich auf einem etwas abgeranzten Holzboden mit Geschichte lederne Sitzgelegenheiten, in die man tief einsinken und sich fühlen kann, als hätte man einen Titel – oder zumindest eine Zigarrensammlung. Stop. Bleib bei genau diesem Bild. Jetzt füge als Soundtrack guten old school Hip Hop ein. Bricht das Bild ein bisschen auf? Nun subtrahiere alles, was irgendwie prätentiös wirkt. Und leg als Krönung zum Schluss noch den Kreuzberg-Filter über all das. Voilà: Willkommen bei Bourbon Dogs. Die amerikanisch angehauchte Whiskey-Bar am Spreewaldplatz ist eine perfekte Bar in etwas anders. Serviert wird hier die eigenständige Kombination aus vielseitigen klassischen und neu interpretierten Whiskey-Drinks, ausgesuchten Craft Beers und der Antithese zum Dauerbrenner aus dem schwedischen Möbelhaus: bestechend gute Hot Dogs. Wer sich traut, sucht sich auf der Karte einen Drink unter der Überschrift »Unusual« aus, per definitionem »obscure whiskies made in unique styles«. Wer erst einmal sanft in das ungewöhnliche Konzept einsteigen will, kombiniert ein süffiges Brooklyn Lager mit einem Classic Dog. Man muss ja nicht gleich übertreiben. Aber man könnte.
_____
Bourbon Dogs | Spreewaldplatz 14, 10999 Berlin | Di bis So, ab 17 Uhr | www.bourbon-dogs.com

 

Kategorien: Orte | Autor: | Datum: 20. Januar 2016 | Tags: |  Keine Kommentare