So einfach ist das

Yotam Ottolenghi ist ein begnadeter Koch. Seine Gerichte sind so raffiniert, dass man keine Chance hat, nicht in völlige kulinarische Extase zu verfallen, sobald man einmal probiert. Alles möchte man kosten, alles möchte man am liebsten sofort nachkochen. Schließlich gehören seine wunderschönen Kochbücher seit langem zur Grundausstattung vieler modernen Kochstätten von der Prenzlberger Altbauküche bis zur idyllischen Landhausküche. Doch genau da lag bisher auch das einzig wahre Ottolenghische Problem: seine orientalischmediterranpersischen Leckerbissen sind allesamt so raffiniert rezeptiert, dass man dafür neben dem Kochbuch auch ein ganzes Arsenal spezieller Kräuter und Gewürze und ein beachtliches zubereitungstechnisches Niveau brauchte, um sie adäquat nachzukochen. Aber Ottolenghi wäre nicht Ottolenghi, wenn er dies nicht erkannt und nun endlich eine perfekte Lösung anzubieten hätte. SIMPLE macht nämlich genau das, was auf dem minimalistischen Einband steht: raffiniertes Kochen ziemlich einfach. 140 brandneue Gerichte mit maximal zehn Zutaten finden sich auf den reich bebilderten 320 Seiten. Die originellen Rezepte sind alle in weniger als 30 Minuten nachgekocht. Egal ob Reis- oder Pastagerichte, Kreationen mit Fleisch und Fisch, wie Lamm-Pistazien-Bratlinge oder Wolfsbarsch mit Sojasauce und Ingwer, Lamm-Feta-Bällchen, Harissa-Tofu oder süße Desserts und Kuchen – alle Kreationen sind gewohnt raffiniert rezeptiert und ungewohnt schnell und unkompliziert zubereitet.
_____
SIMPLE von Yotam Ottolenghi | 28 € | Shop

Kategorien: Produkte | Autor: | Datum: 23. Oktober 2018 | Tags: |  Keine Kommentare